Weißes Frangipani-wachsendes Profil

Der weiße Frangipani ist ein Laubbaum, der etwa 15 bis 25 Fuß groß wird. Dieser Baum, der in tropischen Gebieten beheimatet ist, blüht im Frühjahr sehr duftende weiße Blüten mit gelben Zentren, die manche Kulturen als Parfüm verwenden. Der weiße Frangipani wird auch in Gewächshäusern oder im Freien in den Tropen wegen seiner ästhetischen Schönheit und seiner ornamentalen Verwendung angebaut.

Plumeria Alba

Der lateinische Name des weißen Frangipanis ist Plumeria alba . Es ist ein Mitglied der Familie der Apocynaceae, die häufiger als Hundsgift Familie bezeichnet wird. Zu dieser sehr vielfältigen Familie gehören auch andere Bäume, die in tropischen Gebieten wie der Stemmadenia littoralis wachsen, Sträucher wie der wunderschöne Brasilianer Allamanda schottii und sogar einige Kräuter und Reben. Andere Verwandte sind die Natternpflaume (Carissa macrocarpa) und Sternjasmin ( Trachelospermum jasminoides ). Alle diese Pflanzen blühen jedoch und die meisten von ihnen stammen aus den amerikanischen Subtropen.

Allgemeine Namen

Diese Pflanze wird allgemein weiße Frangipani, der Pagodenbaum, der Raupenbaum, der Strauchbaum und der Milchbaum genannt. Die meisten seiner gebräuchlichen Namen stammen aus seinen weißen Blüten oder aus dem weißen Saft, den er nachläßt, wenn seine Blätter oder Zweige aufgebrochen sind.

Bevorzugte USDA Winterhärtezonen

Der weiße Frangipani wächst am besten in den USDA-Zonen 10-12 und benötigt in der Regel tropische Bedingungen, um zu überleben. Es ist in der Karibik heimisch, insbesondere in Puerto Rico, wurde aber seither in tropische Gebiete auf der ganzen Welt eingeführt.

Größe und Form

Obwohl es ziemlich langsam wächst, kann Plumeria alba schließlich 25 Fuß hoch und ungefähr fünfzehn Fuß breit werden. Sie hat schmale Äste, die sich nach oben und nach außen wölben, und an den Enden dieser Äste vereinigen sich im Frühling und im Herbst Trauben schöner Blumen.

Exposition

Als tropische Pflanze wächst weißer Frangipani am besten in voller Sonne. Obwohl sie trockenheitstolerant sind, benötigen sie immer noch ziemlich feuchte Bedingungen, um zu gedeihen und sollten nur in einem Gewächshaus oder im Freien in tropischen Gebieten gepflanzt werden.

Laub / Blumen / Früchte

Die Blätter der weißen Frangipani, die etwa einen Fuß lang werden, vereinigen sich in Spiralen an den Stielen und sind in der Regel tiefgrün. Wie seine Zweige liefern die Plumeria alba Blätter milchig weißen Saft, wenn sie aufgeplatzt sind. Sie sind Laubbäume und werden daher in der Wintersaison schlaflos - sie verlieren ihre Blätter und Blüten, bevor sie zu voller Farbe zurückkehren, wenn die Regenzeit im Frühling beginnt.

Die Blüten sind einer der attraktivsten Aspekte der Pflanze: Sie blühen im Frühjahr hellgelb mit gelben Zentren und sind sehr aromatisch. Diese Blüten haben jeweils fünf Blütenblätter und ihre ästhetischen Qualitäten führen oft zur ornamentalen Verwendung der Frangipani.

Obwohl diese Pflanze in der freien Natur Früchte in kleinen Schoten bildet, bilden sich diese Schoten selten, wenn die Pflanze im Inland kultiviert wird.

Designtipps

Diese Pflanzen eignen sich hervorragend für Gewächshäuser oder können in tropischen Gärten angebaut werden. Wenn der weiße Frangipani in einem frostgefährdeten Gebiet angebaut wird, muss er in einem Container gehalten und während der kalten Jahreszeit geschützt werden. Sie können auch am Meer wachsen; In der Tat wachsen viele in der Karibik natürlich entlang des Atlantiks.

Wachsende Tipps

Stellen Sie sicher, dass Sie in sonnigen Gebieten halten und vermeiden Sie es zu oft zu gießen - nassen Boden oder schlechte Entwässerung wird auf Plumeria alba schwer sein. Ihr Boden sollte reich und lehmig sein. Düngen Sie zweimal im Jahr, einmal zu Beginn der Wachstumsperiode im Frühjahr und einmal zu Beginn des Herbstes.

Sie pflanzen sich durch Stängel aus. Wenn Sie planen, weiße Frangipani zu vermehren, achten Sie darauf, die neu gepflanzten Stämme in viel Sonne in den Kinderschuhen zu halten.

Wartung / Beschneidung

Obwohl er als freistehender Baum gut wächst, kann der weiße Frangipani nach Ihren Spezifikationen geschnitten werden, um in geschlossene Bereiche zu passen. Im Allgemeinen ist es ziemlich tolerant gegenüber dem Rebschnitt.

Schädlinge

Plumeria alba ist anfällig für Frangipani-Raupen, die dem Raupenbaum den Spitznamen geben. Auch weiße Insekten, Weiße Fliegen und Wollläuse können den Baum befallen: ein gutes Insektizid wird sich um sie kümmern. Im Allgemeinen hat dieser Baum jedoch keine größeren Probleme mit Insekten.

Krankheiten

Rost kann ein Problem sein, also achten Sie auf Anzeichen. Wenn sie in einem zu feuchten Boden gehalten werden, kann der weiße Frangipani Wurzelfäule erfahren - achten Sie auf welke Blätter oder ungesunde braune Flecken.

Empfohlen
Einer der effektivsten verfügbaren Stollenfinder ist ein Magnet. Ein Seltenerdmetall- (oder "Super-") Magnet kann leicht auf einen Nagel oder eine Schraube, die die Trockenbauwand an einem Bolzen hält, einschrauben. Ich hatte einmal einen großen Vorrat an den starken Magneten, die auf dem Foto zu sehen sind (vorne, rechts), aber das letzte Mal, als ich einkaufen ging, konnte ich sie nicht finden. W
7 Timeless Cottage Gartenpflanzen Es gibt keinen romantischen Gartenstil mehr als Gartenbau. Mit seiner wogenden, leicht chaotischen Fülle würde man denken, es gäbe keine Pflanze. Aber selbst das unkontrollierte Aussehen braucht Arbeit. Ein Schlüssel zu einer erfolgreichen Hütte beginnt mit einer darunter liegenden Struktur, wie gut definierten Betten in geometrischer Form. Wen
Verschiedene Hausbesitzervereinigungen (HOA) erzwingen eine Vielzahl von Regeln, um eine Nachbarschaft sicher, sauber und bis zu etablierten Standards zu halten, aber was ist ein Hinterhof-Vogelbeobachter zu tun, wenn diese Regeln Vogelfutterspender verbieten? Es gibt noch viele Möglichkeiten, Hinterhofvögel zu genießen, ohne Geldstrafen oder andere Sanktionen von einem HOA zu riskieren. W
Es ist nicht unbedingt notwendig, Spiele bei einem Bridal Shower zu spielen, aber vielleicht möchten Sie ein oder zwei Aktivitäten einmischen, um das Eis zu brechen, wenn man bedenkt, dass Sie sich wahrscheinlich noch nie zuvor getroffen haben. Diese kreativen Aktivitäten werden dazu beitragen, die Braut zu feiern und Gäste jeden Alters zu unterhalten. To
Schafgarbe ( Achillea Millefolium) wird auch "Schafgarbe" genannt. Es ist eine blühende Zierstaude, die oft in Schmetterlingsgärten enthalten ist. Verschiedene Schafgarbearten sind in verschiedenen Teilen der Welt heimisch; einheimische Arten sind in Asien, Europa und den Vereinigten Staaten gefunden.
Die Pflege- und Ausstellungsrichtlinien für die amerikanische Flagge können ziemlich verwirrend sein und Situationen eröffnen, die einen Fauxpas der Etikette verursachen. Es kann ziemlich verwirrend sein, wenn du es nicht in der Schule gelernt hast oder du aus einem anderen Land gekommen bist. Es ist wichtig, ein paar Fakten zu lernen, die helfen können, die Verwirrung zu beseitigen. Fl