Wann man Birding geht

Es ist nie eine schlechte Zeit, um Vögel zu sehen, aber manchmal sind sie besser als andere. Die beste Zeit für die Vogelbeobachtung jeden Tag und jede Jahreszeit zu kennen, kann Vogelbeobachtern helfen, eine größere Anzahl von Vögeln leichter zu beobachten und bessere Ansichten zu erhalten, um jede Art zu genießen.

Beste Zeiten für Birding

Genau wie Menschen tägliche Pläne haben, haben Vögel auch tägliche Muster für Fütterung, Schlafplatz und andere Aktivitäten. Wenn man diese Verhaltensmuster lernt, kann man lernen, wann Vögel am besten zu sehen sind.

  • Fütterung : Vögel verbringen den größten Teil ihrer Zeit damit, Nahrung zu suchen, entweder Nahrung für sich selbst zu finden oder einem Partner oder heranwachsenden Jungtieren anzubieten. Eine der aktivsten Fütterungszeiten ist der frühe Morgen, wenn die Sonne aufgeht und Insekten aufwärmt, was es Insektenfressern erleichtert, Futter zu finden. Zur gleichen Zeit tanken andere Arten auch nach einer langen Nacht. Der späte Abend ist ähnlich aktiv, um Vögel zu füttern, da sie Energie für die Nacht speichern.
  • Singen : Wenn Vögel singen, ist die Vogelbeobachtung viel einfacher. Im Frühjahr und Sommer arbeiten Vögel daran, Territorien zu etablieren und Freunde anzulocken, und sie singen häufig am frühen Morgen, wenn die Geräusche weiter übertragen werden und weniger Hintergrundgeräusche auftreten. Vogelbeobachter, die morgens auf das Feld gehen, sind besser gerüstet, um die Geräusche zu nutzen, die Vögel machen, um verschiedene Arten zu finden und zu identifizieren.
  • Sonnen : Vögel, die sich sonnen, sind oft am Nachmittag, wenn die Sonne am höchsten ist, leicht zu finden. Dies kann zu jeder Jahreszeit eine beliebte Vogelbeobachtungstaktik sein, da Vögel die Sonne zur Temperaturregulierung und zur Kontrolle der Federmilben nutzen.
  • Trinken : Vögel können zu jeder Tageszeit trinken, aber sie sind eher in der Hitze des Tages, um Vogelbäder und andere Wasserquellen zu besuchen. Andere beliebte Trinkzeiten, besonders in Hinterhofbädern, sind die gleichen Zeiten, in denen die Vögel füttern, wenn sie das Wasser zur gleichen Zeit ausnutzen, zu dem sie essen.

Das Verstehen der Grundlagen des Vogelverhaltens ist ein einfacher Weg zu lernen, wann man Vögel beobachten kann und gibt den Vogelbeobachtern viele Möglichkeiten, verschiedene Verhaltensweisen für jeden Vogel zu beobachten, den sie sehen.

Beste Zeiten des Jahres für Vogelbeobachtung

Vögel können das ganze Jahr gesehen werden, aber es gibt bestimmte Zeiten des Jahres, die für Vogelbeobachter produktiver sind, die interessiert sind, eine breite Palette von Arten zu sehen.

  • Migration : Frühjahr und Herbst Migration sind zwei der besten Zeiten, um viele Vögel zu sehen. Während der Wanderung sammeln sich gesellige Arten in großen Gruppen, die leichter zu sehen sind. Vogelbeobachter können auch mit Vögeln konfrontiert werden, die auf ihren Wanderrouten desorientiert sind. Abhängig von der individuellen Route einer Art kann ein Vogel zwischen seinen Brut- und Überwinterungsbereichen in Bereichen pausieren, die ihn für Vogelbeobachter weit außerhalb der typischen Vogelgebiete zugänglich machen.
  • Brutsaison: Wenn Vögel brüten, sind sie möglicherweise zurückgezogener. Brutvögel haben jedoch ein helleres Gefieder und ein aktiveres Verhalten, um Territorien zu beanspruchen und Freunde anzulocken, wodurch sie leichter zu identifizieren sind. Während Vogelbeobachter große Vorsicht walten lassen sollten, um Nester nicht zu stören, ist es in der Brutsaison sehr lohnenswert, ein Nest oder eine Kolonie zu finden, die aus sicherer Entfernung beobachtet werden können.
  • Wintereinbrüche : Während viele Vogelarten wandern und nicht in den Wintermonaten leben, kann dieses Verhalten leicht zugunsten der Vogelbeobachter funktionieren. Nördliche Arten, einschließlich der arktischen Vögel, können sich in starken Einbrüchen in Richtung Süden bewegen, wodurch sie leicht in die Heimatgebiete der Vogelbeobachter gelangen und einzigartige Möglichkeiten bieten, Arten zu sehen, die sonst unerreichbar wären. Winterfinken, Schnee-Eulen und nördliche Greifvögel haben im Winter unregelmäßige Einbrüche, die mit ihren ungewöhnlichen Erscheinungen aufregende Südstaaten-Vogelbeobachter sind.

Während die genauen Zeiten des Jahres, in denen Vögel zu sehen sind, je nach Klima, Lebensraum und Arten variieren, gibt es immer Vögel, egal zu welcher Jahreszeit.

Wann man bestimmte Vögel sieht

Vogelbeobachter, die an einzigartigen Vögeln interessiert sind, sollten die Gewohnheiten dieser Vögel erlernen, um ihre Chancen auf identifizierbare Sichtungen bei der Vogelbeobachtung zu verbessern.

Zum Beispiel sind Eulen, Nacht-Reiher und Nachtfalken alle hauptsächlich nachtaktiv, und sie sind am einfachsten in der Dämmerung zu sehen. Tagaktive Raubvögel wie Falken, Geier und Adler sind auf der anderen Seite leichter zu sehen am späten Morgen und Nachmittag, wenn die Luftströmungen sich erwärmt haben, um die Wärmeströme zu erzeugen, die diese Vögel benötigen, um aufzusteigen. Ein Vogelbeobachter, der einen bestimmten Vogel sehen möchte, sollte Feldführer studieren, um das Verhalten des Vogels zu lernen und das Beste aus seiner Vogelbeobachtung zu machen, um diese Spezies zu finden.

Weitere Tipps, wann Sie Vögel sehen können

Egal wann Sie Vogelbeobachtung planen, es kann hilfreich sein:

  • Betrachten Sie das Klima . Vögel sind weniger aktiv bei schlechtem Wetter, schweren Stürmen oder starken Winden. Wenn das schlechte Wetter vorbei ist, werden sie aktiver sein als sonst, um die Futtersuche wieder gut zu machen, die sie verpasst haben.
  • Berücksichtigen Sie Geographie . Die Aktivitätsmuster der Vögel variieren je nach der Region, von der sie für diese Aktivitäten abhängen. Beispielsweise sind Küstenvögel bei Ebbe am aktivsten, wenn die Nahrungssuche einfacher ist, selbst wenn die Niedrigwasserzeiten variieren.
  • Achte auf die Tage der Woche . Wenn Ihre bevorzugten Vogelbeobachtungs-Hotspots beliebte Wanderwege, Parks oder andere Gebiete umfassen, die auch für Wanderer, Radfahrer, Camper oder andere Besucher favorisiert werden können, kann der Tag der Woche Ihre Vogelbeobachtung beeinflussen. Ein Besuch in der Mitte der Woche, wenn weniger Menschen das Gebiet benutzen, ist am besten, da Vögel durch andere Aktivitäten weniger gestört werden.
  • Beachten Sie Festivals . Viele Vogelbeobachtungsfeste sind für die produktivsten lokalen Vogelbeobachtungszeiten mit der größten Anzahl von Vögeln geplant. Auch wenn du nicht am Festival teilnimmst, kann die Vogelbeobachtung in lokalen Hotspots gleichzeitig sehr produktiv sein.
  • Behalten Sie einen Kalender bei . Führen Sie einen persönlichen Kalender oder Vogelbeobachtungstagebuch von Tag zu Tag und von Jahr zu Jahr, um das Aktivitätsmuster der Vögel zu lernen. Dies wird Ihnen helfen zu lernen, wann Sie Vögel in Ihrem Garten erwarten oder wann Arten in das Gebiet zurückkehren, was Ihnen mehr Möglichkeiten für eine effektive Beobachtung gibt.

Die wichtigste Sache, an die man sich erinnert, ist, die Vögel die ganze Zeit zu beobachten. Je mehr Sie Vögel zu verschiedenen Tageszeiten an jedem Tag des Jahres beobachten, desto vertrauter werden Sie mit ihrem Verhalten.

Dies wird Ihnen helfen zu lernen, wann Vogelbeobachtung für die schönsten und produktivsten Sichtungen gehen.

Empfohlen
Um dieses Spiel zu spielen, erstellt die Gastgeberin eine kurze Geschichte über die werdenden Eltern. Dann entfernt sie Wörter aus der Geschichte und bittet die Gäste, ihr die Art von Wort zu geben, die sie entfernt hat (ohne die Geschichte noch zu lesen). Nachdem sie die Wörter in allen leeren Stellen ersetzt hat, liest die Gastgeberin den Gästen die revidierte Geschichte vor, und in der Regel ergeben sich große Lacher daraus, dass sie albern sind. Sie
Was macht Grey zum perfekten Neutralen? Wenn ich dich bitten würde, an eine neutrale Farbe zu denken, würde dir sofort Beige in den Sinn kommen. Es scheint, dass Beige und seine Cousins ​​taupe und tan, die meiste Aufmerksamkeit bekommen, wenn es darum geht, über Neutrale zu sprechen. Aber diese unaufdringlichen Neutralen können aufgrund ihrer trüben Untertöne ein bisschen divenartig sein, wenn sie einmal zu Ihnen nach Hause kommen. Grau als
Wenn Sie möchten, dass die meisten Paare Ihre Hochzeit planen, suchen Sie wahrscheinlich nach Wegen, um Kosten zu sparen und Geld für verschiedene Aspekte Ihres Tages zu sparen. Es gibt viele Möglichkeiten, Geld auf Ihrer Hochzeit zu sparen, wenn Sie bereit sind, ein paar Opfer zu bringen, aber die Herausforderung besteht darin, zu sparen, ohne dass Ihre Gäste denken, dass Sie skimped haben. Ei
Schaffell- und Wildlederstiefel wie die von UGG sind sehr stilvoll und bequem. Der Außenbereich kann jedoch leicht abgewetzt werden und schmutzig aussehen und das Innere beginnt zu riechen. Diese Stiefel sind aus echtem Tierleder, das gegerbt wurde, um das weiche Finish zu schaffen. Es gibt Stiefel, die aus synthetischen Materialien hergestellt sind, die sich sehr ähnlich sehen.
In der Tat Künstlerisches und buntes Fringe Kissen Die in Arkansas ansässige Künstlerin Aly Barohn hat diese wunderschönen bestickten Fransenkissen für die Anthropologie entworfen und wir können nicht genug von ihren üppigen, seidigen Farben bekommen. Atmosphärisches Fransenkissen, $ 78, Anthropologie Makramee Fringe Trim Kissen Während Makramee den Ruf haben, manchmal zu "schlau" zu sein, ist dieses strahlend weiße bestickte Kissen aus der Kollektion Cupcakes & Cashmere für Lulu & Georgia so raffiniert wie sie kommen. Cupcakes
"Blätter von 3, lass sie sein." Dieser Reim dient zur Identifizierung von Poison Ivy ( Rhus radicans ) und Gifteiche ( Rhus diversilobum ). Der Reim funktioniert jedoch nicht für den gift sumac strauch ( Rhus vernix ), aber dies kann mit anderen Methoden identifiziert werden. Wenn Sie eine dieser Pflanzen auf Ihrem Grundstück oder anderswo finden und sie loswerden wollen, hilft es zu verstehen, was sie "giftig" macht und wie man mit ihnen sicher umgehen kann. D