Was ist eine Hochzeit Mitgift?

Eine Mitgift ist das Geld oder die G├╝ter, die eine Brautfamilie ihrem neuen Ehemann und / oder seiner Familie gibt, wenn sie verheiratet sind.

Andere Begriffe im Zusammenhang mit dem Austausch von Reichtum w├Ąhrend einer Ehe sind "Brautpreis" und "Dowers". Ein Brautpreis bezieht sich auf Geld, das ein Br├Ąutigam dem Vater seiner Braut als Gegenleistung f├╝r ihre Hand in der Ehe bezahlen w├╝rde, w├Ąhrend der Verlierer das Eigentum ist, das f├╝r die Braut zur Zeit der Ehe festgelegt wird, so dass sie sich um sie k├╝mmert, sollte sie ├╝berlebe ihren Ehemann.

Die Geschichte der Mitgift

Das elterliche Geben einer Mitgift als Gegenleistung f├╝r die Hand ihrer Tochter ist ein uralter Brauch, der in der ganzen Welt praktiziert wurde und in einigen Teilen der Welt noch immer besteht. Viele Kulturen erwarten immer noch oder verlangen in einigen F├Ąllen eine Mitgift, um einen Heiratsantrag zu akzeptieren, vor allem in Gebieten wie Asien, Nordafrika und sogar bestimmten Regionen Europas. Die Tradition einer Mitgift hat im Laufe der Zeit abgenommen und ist in Industriel├Ąndern oder st├Ądtischen Gebieten nicht mehr ├╝blich.

W├Ąhrend der Hochzeitszeremonie war die Gewohnheit, die Braut zu verschenken, eine Best├Ątigung, dass die Mitgift ausgehandelt worden war und die Braut den Segen ihres Vaters hatte.

In alten Zeiten konnte eine kr├Ąftige Mitgift dazu dienen, die Attraktivit├Ąt einer Frau f├╝r die Ehe zu erh├Âhen. M├Ąnner k├Ânnten m├Âglicherweise einen Heiratsantrag basierend auf der Gr├Â├če ihrer erwarteten Mitgift in Betracht ziehen, um Macht und Wohlstand f├╝r ihre eigenen Familien aufzubauen.

In bestimmten Kulturen wie im alten Rom war der Vater im Grunde verpflichtet, jeder Tochter eine angemessene Aussteuer zu gew├Ąhren. Wenn ein Vater nicht in der Lage war, eine angemessene Mitgift f├╝r die Hand seiner Tochter zu geben, k├Ânnte ein Verwandter oder ein Familienfreund ihm helfen und die Mitgift f├╝r ihn bereitstellen.

Der Zweck einer Mitgift

In alten Zeiten wurde dem Br├Ąutigam und seiner Familie als Gegenleistung f├╝r die Braut eine Mitgift gegeben, um daf├╝r zu sorgen, dass sie angemessen versorgt und versorgt wird. In jenen Zeiten wurde auch erwartet, dass die Braut ihre Familie verlassen w├╝rde, um bei oder in der N├Ąhe der Familie ihres neuen Mannes zu wohnen. Dieses Geschenk w├╝rde im Fall der Witwenschaft ein wenig finanzielle Sicherheit bieten und sollte auch die zuk├╝nftigen Kinder des Paares versorgen.

Eine Mitgift k├Ânnte auch als bedingtes Angebot betrachtet werden, das im Falle einer Scheidung, eines Missbrauchs oder einer anderen Misshandlung der Braut erwartet w├╝rde.

In modernen Zeitr├Ąumen soll die Mitgift dazu beitragen, den neuen Haushalt des Paares aufzubauen, besonders in Kulturen, in denen eine Frau selten au├čerhalb des Hauses arbeitet.

Wenn eine Frau starb, ohne irgendwelche S├Âhne zu haben, musste ihr Ehemann die Mitgift an die Familie der Braut zur├╝ckgeben, den Wert des Brautpreises abziehend. Die Braut hat auch Anspruch auf ihre gesamte Mitgift nach dem Tod ihres Mannes, und die Mitgift ist nur von ihren eigenen Kindern vererbbar.

Was war in einer typischen Mitgift?

Eine Mitgift k├Ânnte aus einer beliebigen Kombination wertvoller Dinge bestehen. Mitg├╝sse bestanden oft aus Geld, Juwelen / Edelmetallen, Land / Eigentum, Einrichtungsgegenst├Ąnden und vielem mehr. In einigen F├Ąllen musste ein Br├Ąutigam die Erlaubnis seiner Braut erbitten, bestimmte in der Mitgift enthaltene Gegenst├Ąnde, wie Land oder Eigentum, zu benutzen oder zu verkaufen.

Die Evolution der Mitgift

Diese Mitgift-Gewohnheit entwickelte sich zuerst zu einer "Aussteuer" oder Hoffnungs-Truhe. Eine Aussteuer ist die Sammlung von Waren, die eine Frau in Vorbereitung auf ihre zuk├╝nftige Ehe sammelt. Letztendlich sind die Braut-Registrierung und Bridal Shower sp├Ątere Entwicklungen der traditionellen Mitgift.

Empfohlen
Tun Sie so, als ob Knoblauch nur Knoblauch w├Ąre? Es stellt sich heraus, dass es mehrere Sorten von Knoblauch zur Auswahl gibt, und jede Menge ├╝ber jeden Typ zu wissen. Wenn Sie nach einer gro├čen, hartn├Ąckigen Knoblauchsorte f├╝r Ihren Garten suchen, sollten Sie eine (oder mehrere) der unten aufgef├╝hrten Sorten in Betracht ziehen. Jede
Es ist schwierig, den Einfluss von Dr. Seuss auf die Alphabetisierung von Kleinkindern zu ├╝bersch├Ątzen. Im Kindergarten sind viele Kinder oft in der Lage, das Symbol "Katze im Hut" in Seuss 'B├╝chern zu erkennen und Zeilen aus einigen seiner beliebtesten Titel zu rezitieren. Um seinen Einfluss zu feiern (und Kinder ├╝ber B├╝cher im Allgemeinen zu jubeln), veranstalten viele Schulen Dr. Seu
Hast du jemals den Salzgehalt deines Wasserenth├Ąrters ├╝berpr├╝ft, nur um zu sehen, dass der Salzgehalt so aussieht, als ob er nie nachl├Ąsst? Oder l├Ąuft Ihr Wasserenth├Ąrter, kann aber das Wasser nicht weich machen? Wenn ja, haben Sie m├Âglicherweise ein Problem, das als Salzbr├╝cke bekannt ist . Eine Salzbr├╝cke ist eine Situation, in der das Salz eine Oberfl├Ąchenkruste bildet, die das Wasser im Salztank ├╝berspannt. Von oben
Sofern Sie nicht in der abgelegensten Gegend leben, ben├Âtigen Sie eine Art Fensterbehandlung, um nachts die Privatsph├Ąre des Schlafzimmers zu gew├Ąhrleisten und die fr├╝he Morgensonne zu blockieren. Fensterabdeckungen sind eine einfache M├Âglichkeit, einem Raum Stil zu verleihen. Es gibt verschiedene Arten von Fensterbehandlungen, aber am einfachsten ist ein Schatten. to
Plane voraus f├╝r Spa├č Nach Hause zu gehen, um Eltern zu besuchen oder sie in Ihrem Haus zu bewirten, kann in den Ferien gro├čartig sein, aber es h├Ąngt viel davon ab, Pl├Ąne zu machen, damit die Gruppe nicht nur zu Hause, sondern auch au├čerhalb des Hauses Zeit miteinander verbringen kann. Es ist leicht, sich zur├╝ckzulehnen, zu entspannen und in ein Essens-Koma zu gehen, w├Ąhrend man ein bisschen zu viel Eierlik├Âr trinkt, aber aufzustehen und Dinge zu tun wird jeden mit Energie und Interesse versorgen. Vor ein
Eine Taschenlampe ist eines dieser Dinge, die du nicht brauchen wirst, bevor du wirklich in der Klemme steckst - und an diesem Punkt gibt es nichts Frustrierenderes, als die Taschenlampe aufzusp├╝ren, nur um festzustellen, dass du keine Batterien mehr hast. Deshalb kann eine wiederaufladbare Taschenlampe so praktisch sein: Solange Sie sich daran erinnern, sie nach dem Gebrauch aufzuladen, werden Sie nie im Dunkeln gelassen, wenn Sie sie brauchen.