Arten von blühenden Sträuchern

Was sind die besten Arten von blühenden Sträuchern für eine Landschaft? Informieren Sie sich über verschiedene Arten, die in den gemäßigten Regionen beliebt sind, organisiert nach der Jahreszeit, in der sie den höchsten Anzeigewert bieten. Anzeigewert geht über die Blüte der blühenden Sträucher hinaus. Viele bieten grandiose Herbstfarben. In kalten Klimata kommt jedes Winterinteresse, das sie anbieten, von der Form oder Textur ihrer Zweige.

Streben Sie das ganze Jahr über Interesse am Hof ​​an, wenn Sie Ihre Auswahl treffen (und nicht nur eine wahllose Sammlung von Pflanzen), denn ohne einen solchen Fokus könnten Sie mit einer Gruppe von blühenden Sträuchern enden, die im Frühling glänzen. aber sehen Sie für den Rest des Jahres nicht viel aus. Wir werden jedoch mit Büschen beginnen, die im Frühling farbenfroh erscheinen.

Blühende Sträucher für den Frühling

Es ist leicht, blühende Sträucher zu finden, die im Frühling blühen. Ihre Hauptherausforderung kann einfach darin liegen, dass Sie aus all den verschiedenen Arten wählen müssen, die zu dieser Zeit blühen:

Forsythie:

Die Popularität und die Schönheit der Forsythie stellen sie an die Spitze der Liste der blühenden Sträucher, die im Frühling blühen. Seine hellen gelben Blüten im frühen Frühling sind das Licht am Ende des Tunnels, Winter. Wenn Sie Blumen erzwingen möchten, können Sie dies schon vor dem Frühling mit Forsythien tun.

Rhododendren und Azaleen:

Wenn Sie eine Gruppe von Menschen mit sehr wenig Pflanzenwissen versammeln würden und sie bitten würden, einige Arten von blühenden Sträuchern zu nennen, wären zwei der genannten Namen Rhododendren und Azaleen. So beliebt sind diese schönen Büsche. Sie sind verwandt, beide werden der Gattung Rhododendron zugeordnet . Ein zusätzlicher Bonus ist, dass einige Arten immergrünes Laub tragen.

Flieder:

Flieder sind Spätankömmlinge bei der Frühjahrsparade von blühenden Sträuchern, aber es ist leicht, solche duftenden Pflanzen für ihre Verspätung zu vergeben. Sie haben nicht gelebt, bis Sie die Fenster an einem späten Frühlingsabend geöffnet haben, um das Aroma des gewöhnlichen Flieders ( Syringa vulgaris ) zu riechen.

Spireas mit goldenen Blättern:

Obwohl Blumen Ihre Präsentation im Frühling dominieren, können Sie auch einige Sträucher mischen, die eine großartige Frühlingslaubfarbe bieten. Spiraea Japonica Gold Mound und Goldflame sind zwei der beliebtesten. Sie blühen Anfang Juni, aber es sind die goldenen Blätter, die früher in der Jahreszeit erscheinen, die Sie am meisten schätzen werden.

Blühende Sträucher für den Sommer

Berg Lorbeer:

Wenn du weit genug südlich lebst, werden im Frühling Bergreiher ( Kalmia latifolia ) blühen, aber an Orten wie Neuengland (USA) markiert ihre Blüte den Übergang vom Frühling zum Sommer. In den meisten Regionen, in denen sie heimisch sind, finden Sie in den Wäldern weit mehr Lorbeeren als in den Landschaften der Menschen. Aber es gibt auch gepflegte Lorbeer, wie zum Beispiel Menuett-Lorbeeren.

Johanniskraut:

In der zweiten Hälfte des Sommers blüht die Rose von Sharon ( Hibiscus syriacus ). Die Blüten der Rose von Sharon sind nicht so groß wie die der winterharten Hibiscus ( Hibiscus moscheutos cultivars), mit denen sie verwandt sind. Aber diese blühenden Sträucher überwältigen dich mit der bloßen Anzahl ihrer Blüten.

Herbst Sträucher

Nur weil so genannte "blühende Sträucher" wegen ihrer blühenden Ausstellungen früher im Jahr zusammen gruppiert sind, denken Sie nicht, dass alle Mitglieder dieser Klasse während des Herbstes und Winters von Interesse sind. Wenn wir an Herbstfarben denken, fallen uns wahrscheinlich zuerst Bäume ein. Aber es gibt viele Herbststräucher, die selbst den besten Herbstlaub-Bäumen eine Chance geben, wenn auch in kleinerem Maßstab.

Viburnum:

Arrowwood Viburnum Sträucher ( Viburnum Dentatum ) produzieren weiße Blüten im Frühjahr. Aber sie tragen mehr Herbstfarbe zum Yard bei als Frühlingsfarbe. Arrowwoods tragen nicht nur attraktives Herbstlaub, sondern auch bläuliche Beeren in Clustern.

Flaschenbürstenstrauch:

Fothergilla gardenii ist wegen der Form ihrer Frühlingsblumen allgemein als "Bottlebrush Strauch" bekannt. Diese Blüten haben auch einen angenehm eigenartigen Geruch, der an Lakritz erinnert. Mit dem bunten Herbstlaub spart bottlebrush sein Bestes für den Herbst.

Winter Sträucher

Endlich, auch Winter, dass Scrooge der Jahreszeiten für Landschaftsgestaltung interessant ist, ist nicht ohne seine Strauchsterne (neben der offensichtlichen Wahl, immergrünen). Da es im Winter weder Blumen noch (definitionsgemäß) Laub auf Laubsträuchern gibt, muss jedes Interesse, das sie bieten, von schälender Rinde oder ungewöhnlichen Verzweigungsmustern kommen.

Harry Lauders Spazierstock:

Wenige Sträucher können so sicher wie Harry Lauders Spazierstock ( Corylus avellana Contorta) auf ein ungewöhnliches Verzweigungsmuster zurückgreifen. Es überrascht nicht, dass dieser Winterstrauch auch die Namen "Korkenzieher Hasel" und "verzerrte Haselnuss" trägt.

Eichenblatthortensie:

Oakleaf Hortensien ( Hydrangea quercifolia ) haben eine wunderbare Schälrinde, die sich im Winter zeigt, wenn nur die Zweige der Pflanzen übrig bleiben. Das macht sie zu einer dreifachen Bedrohung. Weil Eichenblum Hortensien im Sommer Cluster von weißen Blüten bilden, woraufhin sich die Aufmerksamkeit den Blättern zuwendet. Ihr charakteristisches Merkmal sind ihre eichenblattförmigen, ledrigen Blätter, die im Herbst violett, orange-bronze oder rot werden.

Empfohlen
Sie denken vielleicht, dass Nachttische nur ein schönes Möbelstück in einem Schlafzimmer sind. Sie sind eigentlich geheime Arbeitspferde! Das letzte, was Sie tun wollen, wenn Sie einschlafen, ist, aus dem Bett aufzustehen und durch den Raum zu gehen, um das Licht auszuschalten oder einen Drink mit Wasser zu nehmen - aber ein Nachttisch kann eine Lampe und ein Glas in der Nähe halten. Se
Taxonomie von Pfingstrosenpflanzen: Plant Taxonomie klassifiziert Pfingstrosen unter der Gattung Paeonia . Innerhalb der Paeonia- Gattung gibt es verschiedene Arten und Kultivare. Die am häufigsten gepflanzte Art in Nordamerika ist Paeonia lactiflora , manchmal auch als "Chinesische Pfingstrose" bezeichnet.
Herbst Blumengärten können spektakulär sein mit kühnen Kombinationen der Juwel-getönten Farben von Tiefpurpur, Rost, Scharlach und Gold. Um jedoch eine Fülle von Blumen im Herbst zu haben, müssen Sie etwas früher in der Gartensaison planen. Damit Herbstblumen in Ihrem Garten winterhart sind, müssen Sie sie im Frühling oder Sommer pflanzen, damit sie Zeit haben, sich zu etablieren. Herbstbl
Es ist nicht oft, dass ein ganz neues Gemüse in unseren Gärten wächst, aber Züchter in Großbritannien haben ein ungewöhnliches neues Grün entwickelt. Kalettes ™ sind eine Kreuzung zwischen Grünkohl und Rosenkohl. Warum sollte jemand das tun wollen, fragst du? Nun, es scheint, jemand dachte nicht, dass Grünkohl genug Vielseitigkeit in der Küche hatte. Sie stimme
So dekorieren Sie Ihre Powder Room mit Farbe Powder-Räume sind die Schmuckschatulle der Hausdekoration. Wenn Sie einen kleinen Raum haben, der hauptsächlich für Gäste bestimmt ist, wird erwartet, dass Sie Design- und Farbrisiken eingehen. Ein Puderraum muss nicht zu sehr mit dem Rest Ihrer Dekorationspalette synchron sein. Si
Zu wissen, wie viel Mulch, Kompost oder Kaufantrag für Ihren Garten ist, ist immer ein bisschen eine Vermutung, aber Sie können es einen gebildeten machen, indem Sie diese zwei Maße verwenden: Die Quadratmeterzahl Ihres Gartens Die gewünschte Tiefe in cm Mulch oder Änderung Messen Sie den Bereich Ihres Gartens Quadrate und Rechtecke: Multiplizieren Sie die Breite mit der Länge Dreiecke: Messen Sie die beiden Seiten, die sich im rechten Winkel treffen. Mult