Tipps zum Schleifen eines Holzdecks

  • Ein Holzdeck schleifen

    Nach einem gründlichen Powerwashing werden die Holzfasern aufquellen, wenn sie sich mit Wasser ausdehnen. Nach dem Trocknen können diese Holzfasern oft angehoben bleiben und Splitter verursachen. Aus diesem Grund sollten Sie planen, Ihre Holzdecks nach dem Powerwashing zu schleifen und vor dem Überstreichen durch Anfärben und Versiegeln. Dieser entscheidende Schritt wird sicherstellen, dass Ihre Reparaturjobs Ihnen gute Ergebnisse liefern.

    Schleifmaschinen zum Schleifen eines Decks gibt es in vielen Formen, von handelsüblichen Sandstrahlern, die von Hand betrieben werden, bis hin zu handelsüblichen Standmühlern, die Sie von Heimwerkerzentren und Mietwohnungen mieten können. Irgendwelche davon werden Ihr Deck angemessen schleifen, wenn es richtig verwendet wird. Die meisten Hauseigentümer finden es durchaus möglich, Sand zu schleifen mit gewöhnlichen Verbrauchersandschleifmaschinen, obwohl Geduld, besonders mit einer großen Plattform erfordert wird, die mehrere Arbeitstage erfordern kann, wenn Sie eine Handschleifmaschine verwenden.

    Denken Sie daran, dass die auf den Decks verwendeten Hölzer normalerweise Weichholzarten sind, die bei Verwendung von Elektrowerkzeugen oder Schleifpapier mit sehr grobem Sand ausgeschliffen werden können. Achten Sie außerdem darauf, beim Schleifen eine Partikelmaske und eine Schutzbrille zu tragen, da Holzstaub beim Atmen Gesundheitsrisiken birgt.

    Knieschützer und Gehörschützer machen Ihre Arbeit sicherer und komfortabler.

    Behandeln Sie die Decksfläche, die Geländer, die Kanten der Bretter und die Geländer als unterschiedliche Aufgaben, indem Sie die Schleiftechniken für jeden variieren. Die folgenden Tipps erklären die Unterschiede.

  • Schleifen der Decksfläche

    Beim Schleifen von Harthölzern ist das Ziel in der Regel die glatteste Oberfläche, dies ist jedoch beim Schleifen einer äußeren Deckfläche nicht der Fall. Verwenden Sie zum Schleifen von Bodenplatten Sandpapier mit Körnern, die nicht gröber als 60 oder 80 sind. Schleifen mit feinkörnigeren Papieren (100er Körnung oder darüber) glättet das Holz bis zu dem Punkt, an dem die Poren sich zu schließen beginnen, was die Absorption von Holz behindert Fleck oder Sealer in das Holz. Wenden Sie mittleren Druck auf Ihren Handschleifer an und prüfen Sie während des Betriebs auf Gleichmäßigkeit.

    Ein gründliches Staubsaugen aller Oberflächen ist wichtig, bevor Sie mit dem Färben und Versiegeln des Decks beginnen.

  • Kanten schleifen

    Das Schleifen der äußeren Kanten der Terrassendiele kann je nach Design des Decks etwas schwierig sein, insbesondere wenn das Geländer eine sehr niedrige untere Balusterschiene hat, die den Zugang erschwert. Hier kann sich ein kleinerer Detailschleifer als nützlich erweisen, wenn Ihr Standard-Schwingschleifer nicht passt. Verwenden Sie für die Deckschicht von Terrassendielen wieder Schleifpapierkörnung von 60 bis 80 und achten Sie darauf, so gleichmäßig wie möglich zu schleifen, da Flecken oft ungleichmäßig in die Hirnholzkörner absorbiert werden, wenn die Bretter nicht gleichmäßig geschliffen werden.

    Wischen Sie die Endkörner erneut von Staub ab, bevor Sie mit der Färbung und Versiegelung fortfahren.

  • Schleifen der Geländer

    Das Geländer deines Decks zu schleifen ist sehr wichtig, da es das sichtbarste Element ist, und dasjenige, auf das die Leute ihre Aufmerksamkeit richten. Und der Handlauf selbst ist sehr wichtig, um glatt zu werden, um Splitter zu vermeiden, die Hände verletzen könnten.

    Am Geländer Schleifpapier mit 80 bis 100 Körnung verwenden und alle Oberflächen und Spalten sorgfältig schleifen. Hier kann ein Detailschleifer oder sogar ein Abschleifen von Hand notwendig sein, um alle Bereiche zu erreichen, aber wiederum nicht zu einer Glätte schleifen, die das Eindringen des Flecks verhindert.

    Saugen Sie gründlich ab, wischen Sie jedoch alle Oberflächen mit einem sauberen Lappen ab, um alle Spuren von Schleifstaub zu entfernen, bevor Sie mit dem Färben und Versiegeln fortfahren.

Empfohlen
New Jersey Tee ( Ceanothus Americanus) ist ein laubabwerfender Strauch, der in Nordamerika beheimatet ist. Es ist am besten in Gärten innerhalb der USDA Zonen 4-8 gepflanzt, und es trägt Cluster von weißen Blüten zu Beginn des Sommers. Diese Pflanze kann in der Kräutermedizin und als Farbstoff verwendet werden. Lat
Die Verdrillung eines Teppichs ist definiert als die Anzahl, wie oft die Fasern in einer Länge von einem Inch, dargestellt durch eine Zahl, gedreht (oder verdrillt) werden. Zum Beispiel haben Stränge, die 6-mal in einer Länge von einem Inch gezwirnt sind, eine Drallzahl von 6. Diese Zahl wird manchmal als TPI - Windungen pro Zoll bezeichnet. D
Einkaufen für neue Bettwäsche oder andere Bettwäsche ist ein Vergnügen, und eine der schnellsten und einfachsten Möglichkeiten, um Ihr Schlafzimmer ein ganz neues Aussehen zu geben, aber es kann ein bisschen verwirrend sein. Es gibt so viele verschiedene Arten von Stoffen, aber woher weißt du, welcher der beste ist? Baum
Erdnüsse sind ein bekanntes und beliebtes Gericht für Hinterhofvögel, aber können Vögel Erdnussbutter essen? Die Überprüfung der Zutatenliste auf einem Erdnussbutterglas zeigt hydriertes Pflanzenöl, Salz, Melasse, Zucker und eine Reihe anderer Zusatzstoffe. Backyard Birders können sich sorgen, wie gesund Erdnussbutter für Vögel sein kann, aber es kann tatsächlich eine große Freude sein, um ein Hinterhof-Buffet hinzuzufügen. Über Erdnuss
Das Aufziehen von Schafen kann Spaß machen und lohnenswert sein, wenn Sie auf einer kleinen Farm oder sogar in einem ländlichen Heim mit etwas Weidefläche leben. Sie sind sanftmütige, sanfte Tiere für Hobbyfarmen und dienen vielen Zwecken, wie zum Beispiel Fleisch, Wolle und sogar Milch. Für viele ländliche Familien sind Schafe virtuelle Haustiere. Wenn
Auf einer grundlegenden Ebene, Hochzeitsplaner - auch bekannt als Koordinatoren und Veranstaltungsplaner - helfen Ihnen bei der Organisation Ihres großen Tages. Aber was sie tatsächlich tun, kann sehr unterschiedlich sein. Die Pflichten von Hochzeitsplanern Typischerweise beginnen die Hochzeitsplaner damit, sich mit dem Paar zu treffen, um: Verstehen Sie die Ereignisse - nicht nur den Hochzeitstag selbst, sondern auch das Probenessen, Brautjungferntee, einen Tag nach dem Brunch und alle anderen damit verbundenen Ereignisse.