Süße Herbst Clematis Reben

Botanische Fakten über süße Herbst Clematis

Plant Taxonomie klassifiziert süße Herbst Clematis als Clematis terniflora . In diesem Fall wird der Gattungsname so häufig verwendet, um sich auf die fragliche Pflanze zu beziehen, dass er im Wesentlichen als ein allgemeiner Name verdoppelt; In solchen Fällen wird der erste Buchstabe nicht großgeschrieben.

C. terniflora ist eine laubabwerfende, ausdauernde, blühende Rebe.

Merkmale der Pflanze

Ein Kletterer, der 30 Fuß hoch oder so (häufiger 15 Fuß) Turm, süße Herbst Clematis macht eine starke Aussage, wenn es in der Herbstlandschaft blüht.

Die Blüten dieser verschlungenen Rebe sind klein, weiß, zahlreich und duftend. Bei der Bedeckung von Holzzäunen oder ähnlichen Gebilden wirkt eine süße Herbstclematis in der Blüte wie ein schönes Vlies. Wenn "Fleeceflower" nicht schon von einer anderen Pflanze genommen worden wäre, hätte der Name dieser Rebe gut gedient. Die Blätter sind dunkelgrün. Die verbrauchten Blumen werden durch flaumige Samenköpfe ersetzt, die auch attraktiv sind.

Pflanzzonen, Sonne und Bodenbedarf

C. terniflora stammt aus Japan und kann in den Pflanzzonen 4 bis 9 angebaut werden.

Pflanze diese Reben in voller Sonne für die beste Blüte. Aber sie sind auch Reben, die Schatten tolerieren, solange Sie bereit sind, mit einer reduzierten Blüte zu ertragen. Die Pflanze ist nicht pingelig mit Erde, solange sie gut drainiert ist.

Sorge für süße Herbst Clematis und eine Warnung

Diese Rebe blüht auf dem Wachstum des laufenden Jahres. Beschneiden Sie es im zeitigen Frühjahr. Die meisten Menschen schneiden die Pflanze bis auf etwa einen Meter vom Boden ab.

Wenn Sie jedoch Ihren Reben einen "Vorsprung" geben möchten, um beispielsweise eine große Pergola zu bedecken, könnten Sie weniger streng schneiden (dh mehr alte Rebstöcke an Ort und Stelle lassen).

Da süße Herbst Clematis Reben invasive Pflanzen sein können, wird empfohlen, dass Sie Alternativen in Betracht ziehen. Jungfrauenlaube ( C. virginiana ) ist eine heimische Alternative für das östliche Nordamerika.

Wenn es Ihnen nichts ausmacht, von zahlreichen, kleinen, weißen Blüten zu weniger, aber größeren, die rosa oder purpurfarben sind, zu wechseln, wachsen Sie einfach mit den beliebten nicht-invasiven Typen auf dem Markt, wie "Jackmanii", Doktor Ruppel "und" Der Präsident ". Diese drei Alternativen sind jedoch kleinere (kürzere) Reben, also erwarten Sie nicht, dass sie große Schandflecken sowie süße herbstliche Clematis bedecken.

Ihr erster Eindruck von diesem Rat kann negativ sein, indem Sie aufgefordert werden, eine schöne blühende Anzeige aufzugeben, im Austausch für eine Alternative, die in mancher Hinsicht weniger beeindruckend ist. Aber wenn Sie nur die Landschaftspflege kennen würden, die Ihnen diese Entscheidung für die nächsten Jahre ersparen könnte, würden Sie sich freuen, davon abgehalten zu werden, diese selbst säende Rebe anzubauen. Die Pflanze setzt Massen von Samen aus, und Sie werden Jahr für Jahr seine streunenden Setzlinge herausreißen. Diese unerwünschten Sämlinge tauchen an den unwahrscheinlichsten Stellen auf, wie etwa in der Mitte einer Strauchhecke, wo sie unentdeckt bleiben können, wenn Sie nicht nach ihnen Ausschau halten.

Andere Arten mit weißen Blumen

Wenn es eine weißblumige Art von Clematis ist, nach der Sie suchen, haben Sie mehrere Optionen außer Herbst Clematis und Jungfrau Bower.

Man ist der süßen Herbst-Clematis so ähnlich, dass sie fast nicht als Alternative gilt: nämlich C. vitalba (30 bis 40 Fuß hoch und geeignet für die Zonen 4 bis 9), die invasiv ist. Das Folgende sind einige echte (nicht-invasive) Alternativen. Manche haben duftende Blumen, andere mögen Sie mit ihrem Duft nicht besonders erfreuen:

  1. C. armandii : 10 bis 12 Fuß groß; Zonen 6 bis 9; immergrün.
  2. C. recta 'Purpurea': 4 bis 8 Fuß hoch; Zonen 3 bis 9; nicht kletternde Clematis; Name der Sorte kommt von der violetten Farbe der neuen Blätter; duftend; Art Pflanze hat sich invasiv, aber nicht die Sorte bewiesen.
  3. C. "Henryi": 10 bis 12 Fuß groß; Zonen 4 bis 9; große Blumen.
  4. C. "Duftender Stern": 6 bis 8 Fuß hoch; Zonen 4 bis 9; große Blumen; duftend.
  5. C. flammula : 10 bis 15 Fuß groß; Zonen 4 bis 9; duftend.

Verwendet im Landschaftsbau

Die Blütezeit ist Spätsommer bis Frühherbst, wenn viele andere Stauden für das Jahr blühen, was C. terniflora trotz seiner invasiven Natur zu einer beliebten Wahl für die vier Jahreszeiten macht.

Obwohl es als Bodenabdeckung verwendet werden kann, wird die Pflanze häufiger über Steinmauern oder Schuppenstrukturen wie Dornen drapiert. Eine gut gelegene Laube, die im Herbst von einer blühenden, süßen Herbst-Clematis-Rebe erstickt wird, kann sicherlich als Brennpunkt in der Landschaft dienen. Die weißen Blüten der Rebe machen sie in Mondgärten wirksam.

Bedeutung der Namen

Es ist die duftende Natur der Blumen, die den "süßen" Teil des allgemeinen Pflanzennamens ausmachen. Die Blütezeit macht diese Rebe zu einer "Herbst" Clematis. Bezüglich des botanischen Namens:

  1. Der altgriechische Klema (Zweig, Zweig) ist die Quelle für das Wort "Clematis".
  2. Der Artname, Terniflora ist ein lateinisches Wort, das dreiblütig bedeutet. Dies ist jedoch eine falsche Bezeichnung, weil ein blühender Stengel an dieser Rebe mehr als drei Blüten enthalten kann.

Empfohlen
Es passiert jedem zumindest gelegentlich - Sie fallen am Ende eines langen Tages ins Bett und erwarten ein schnelles Einschlafen, aber sobald Ihr Kopf das Kissen berührt, fühlen Sie sich plötzlich hellwach. Das nächste Mal, wenn sich dieses Szenario in Ihrem Schlafzimmer abspielt, anstatt sich herumzuwerfen und sich darüber Gedanken zu machen, wie erschöpft Sie morgens sind, wenn Sie in den nächsten Minuten nicht einschlafen, versuchen Sie einen der folgenden sieben Züge. in enc
Baltischer Grau - Benjamin Moore | Olga Adler Das Lieblingsfoyer des Hauptdesigners Farben malen Der erste Eindruck ist wichtig. Ob Ihr Haus ein großes Foyer hat oder einfach nur ein Platz in der Eingangstür, um Ihre Post abzustellen, dieser Raum gibt den Ton für Ihr gesamtes Haus vor. Erhöhe deinen Eingangsbereich, denn zehn begabte Designer und Dekorateure teilen ihre besten Foyerfarben. Be
Wenn Sie umziehen und Familienfotos, große Kunstwerke oder andere gerahmte Drucke haben, die Sie schätzen, müssen Sie wissen, wie Sie sie für den Umzug vorbereiten, damit Sie nicht mit zerbrochenem Glas oder abgebrochenen Rahmen enden. Verwenden Sie das richtige Verpackungsmaterial Um kleinere Bilder und Rahmen zu packen, können Sie eine mittelgroße Umzugskiste verwenden, die sauber ist und ihre Unterseite fest. Pack
Wenn Ihr glücklicher Bambus gesund ist, werden Sie bemerken, dass er schnell seine ursprüngliche Form überwindet. Anstatt die schönen, gedrehten Korkenzieher oder ineinandergreifenden Muster zu erhalten, neigen die neuen Triebe dazu geradeaus zu wachsen. Zunächst attraktiv, werden sie schnell zu einer unausgewogenen Pflanze führen. Zum
Stellen Sie es sich vor: Sicherheit ist kaum ein Thema, das sich mit der Umgestaltung von Häusern beschäftigt. Die meisten Menschen finden herrliche Farben, üppige Holzdecken und stattliche geflieste Bäder, die mehr verführerisch sind als die persönliche Sicherheit. Das ist verständlich. Aber die Sicherheit beginnt sehr attraktiv, wenn Ihr Ehepartner oder Partner Sie mit einem blutigen Arm oder gebrochenen Bein in die Notaufnahme bringt. Nicht
Wenn Sie die Leute bitten, tropische Pflanzen zu nennen, würden Bananenbäume ganz oben auf der Liste stehen. Es gibt jedoch robuste Bananenbäume, die in kühleren Zonen als üblich wachsen können. Während die Blätter durch das Frostwetter beschädigt oder zerstört werden, werden die Wurzeln überleben und neue Triebe im folgenden Frühling wachsen. Hier sind