Sollten Sie Ihren Namen ändern, wenn Sie heiraten?

Wenn Sie heiraten, müssen Sie so viele Entscheidungen treffen, vom Farbschema bis zum Verlassen des Veranstaltungsortes. Aber auch nach dem großen Tag müssen Entscheidungen getroffen werden - wie ändern Sie Ihren Nachnamen? Jüngsten Berichten zufolge nehmen zwischen 60 und 80 Prozent der Bräute den Nachnamen ihres Ehemannes an, wenn sie heiraten, während 20 Prozent ihren Mädchennamen behalten. Aber ist ein neuer Nachname richtig für dich?

Hier werden wir einige Dinge besprechen, bevor Sie seinen Namen nennen.

Die Vorteile des Namens Ihres Partners

Berücksichtigen Sie den Nachnamen Ihres Partners? Sehen Sie sich diese Gründe an, um Ihren Mädchennamen zurückzulassen:

  • Der gleiche Nachname in der ganzen Familie macht es einfacher, besonders wenn man Kinder hat. Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass Dinge einfacher sind, wenn Sie auf Reisen gehen, sich mit Schulen befassen und sogar nur mit anderen Eltern interagieren, wenn Sie leicht als eine Familie mit einem gemeinsamen Nachnamen erkennbar sind.
  • Wenn Sie Ihren gegebenen Nachnamen aus irgendeinem Grund nicht mögen, ist dies eine einfache Entschuldigung für eine Änderung.
  • Viele Bräute finden, dass sie mit dem gleichen Nachnamen wie ihr Ehemann sich mehr wie eine Familie fühlen und ihren Namen ändern, ist ein wichtiges und offizielles Symbol für das Engagement, das sie einander entgegengebracht haben.
  • Das Monogramm von Haushaltswaren, die Personalisierung von Dekorationsgegenständen und das Reservieren von Speisen wird alles einfacher (obwohl die Änderung Ihres Namens für eine Fußmatte wahrscheinlich nicht die beste Argumentation ist!)
  • Ob Sie beabsichtigen, Ihren Namen zu ändern oder nicht, viele Menschen werden davon ausgehen, dass Sie sind und daher beginnen können, Sie als Frau Jones ansprechen, ob Sie es mögen oder nicht (Sie können sogar diese personalisierte Fußmatte als Hochzeitsgeschenk erhalten). Vielleicht ist es nicht schlecht, mit diesem Fluss zu gehen.

Der Nachteil, den Nachnamen Ihres Partners zu übernehmen

Die New York Times teilte mit, dass 20 Prozent der Frauen nach der Heirat ihren Mädchennamen behalten.

In dieser Liste der Gründe können Sie erwägen, diesen Prozentsatz zu erhöhen.

  • Sie heiraten, werden nicht zu einer anderen Person. Die Änderung Ihres Nachnamens könnte sich wie ein Verlust des Selbst oder der Verlust der Identität anfühlen, und wenn dem so ist, sollten Sie vielleicht Ihren Namen nicht ändern.
  • Es kann gegen Ihre Politik gehen - warum muss eine Frau ihren Namen ändern, und nicht der Mann? Oder wie entscheiden Sie bei gleichgeschlechtlichen Partnern, wessen Name zu verwenden ist? Darüber hinaus kann die Änderung Ihres Namens bedeuten, dass Sie eher altmodisch oder traditionell sind als Sie tatsächlich sind.
  • Wenn Sie der letzte Ihrer Familie mit Ihrem Nachnamen sind, möchten Sie vielleicht nicht aufgeben.
  • Wenn Ihr Name einzigartig, interessant oder alliterativ ist und der Name Ihres Partners schwer auszusprechen oder nur dissonant ist, kann es besser sein, bei dem Namen zu bleiben, mit dem Sie geboren wurden.
  • Wenn Sie in Ihrem Berufsfeld bekannt geworden sind, kann es schwierig sein, Ihren Ruf mit einem anderen Nachnamen wiederherzustellen.

Glücklicherweise ist es nicht nur so schwarz und weiß wie sein Name oder Ihr Name, und es gibt auch andere Optionen, die Sie berücksichtigen sollten.

Weitere Optionen, die Sie neben dem Namen Ihres Partners berücksichtigen können

  • Bind deinen Nachnamen - manchmal wird nur die Braut mit Bindestrichen dargestellt, während der Bräutigam mit seinem Nachnamen solo bleibt. In anderen Fällen ändern beide ihre Namen in die neuen Bindestrich-Versionen. Sie können beide diskutieren und entscheiden, wessen Name zuerst geht.
  • Halten Sie Ihren Mädchennamen als zweiten Vornamen. Auf diese Weise können Sie manchmal Amanda Smith Jones und manchmal nur Amanda Jones auswählen, je nach den Umständen
  • Wenn du dir Sorgen machst, dass du der letzte in der Familie mit deinem Vornamen bist, ziehe in Betracht, den Namen deines Partners zu nehmen, aber verwende deinen Mädchennamen als Vor- oder Zweitnamen für ein Kind. Wenn Sie also Lisa Alice Fielding heißen würden, könnte Ihr Sohn Fielding Charles Burwell sein. Wenn Sie Ihren früheren Namen als Teil der Namen Ihrer Kinder verwenden, können Sie damit Ihr Familienerbe weiterführen.
  • Ihr Partner könnte Ihren Nachnamen annehmen. Während nur ein kleiner Prozentsatz der Männer-Frauen-Paare diese Route gehen, wird es Sie als moderne Leute, die keine Angst haben, Tradition zu büßen. Wenn Sie den kühleren Nachnamen haben, können Sie beide mit dieser Option gewinnen.
  • Sie können beide Nachnamen zu einem neuen Namen kombinieren. Wenn dein Nachname Miller ist und er Pelton heißt, warum kannst du nicht zusammen die Millsons werden? Oder es gibt wirklich nichts, was Sie daran hindert, einen neuen Namen zu wählen - denken Sie daran, eine Chance zu haben, eine saubere Pause zu machen.
  • Überlegen Sie, Ihren Namen legal zu ändern, um das Reisen mit Kindern, den Umgang mit Schulen und anderen persönlichen Angelegenheiten zu erleichtern, aber verwenden Sie Ihren Mädchennamen immer noch professionell. Es wird ein kleiner Aufwand sein, wenn man den Job wechselt, aber das tägliche Leben viel einfacher macht.

Egal, was Sie entscheiden, achten Sie darauf, auf Ihr Herz zu hören und die Entscheidung zu treffen, die für Ihre persönliche Situation am besten ist.

Empfohlen
Machen Sie das Beste aus einem Teensy Balkon An herrlich warmen Sonnentagen und entspannten Sommerabenden ist ein ungeliebter Balkon, egal wie groß er ist, ein tragischer Anblick. Also, wenn du deine als Friedhof für abgestorbene Pflanzen oder zerbrochene Gartenmöbel benutzt, höre auf. Wir haben die besten Ideen zusammengetragen, um Ihren vernachlässigten Außenbereich in einen unwiderstehlichen Raum zu verwandeln, der perfekt zum Entspannen und Unterhalten ist. Dopp
Verletzungen durch Etagenbetten sind ziemlich häufig, vor allem, weil dieses Möbelstück benutzt wird und wer darin schläft. Kombinieren Sie wilde Kinder mit einem Möbelstück, das zum Klettern anregt, und es ist kein Wunder, dass Unfälle passieren. In einem durchschnittlichen Jahr, Statistiken zeigen, dass etwa 36.000 St
Tipps von erfahrenen Profis Wir bekommen ständig E-Mails von Bräuten und Bräutigame, die sagen: "Ich kann nicht glauben, dass meine Hochzeitsgäste das tun!" Es ist nicht überraschend; Viele Hochzeitsgäste sind sich glücklicherweise weder der Etikette noch den Fehlern bewusst, die sie machen. Hier
Wir alle möchten, dass unsere Waschmaschine mehr Spaß macht; aber wir wollen nicht, dass es tanzt oder spazieren geht. Es ist nicht nur unglaublich laut, übermäßige Vibrationen können die Mechanismen der Waschmaschine beschädigen und zu kostspieligen Reparaturen führen. Erfahren Sie, wie Sie das Problem beheben und eine Vibrationswaschmaschine einfach ausrichten können. Wie man
Wenn es um Vintage-Shopping geht, gibt es nichts Besseres als den Nervenkitzel der Jagd. Du hast diesen besonderen Gegenstand schon seit einiger Zeit auf deiner Wunschliste, und dann siehe da, da ist er und wartet darauf, von dir geschnappt und zu dir nach Hause gebracht zu werden. Obwohl Flohmärkte, Antiquitätengeschäfte und Bergungshöfe dazu tendieren, das Blut unter den "Trödelliebhabern" zu pumpen, wenden sich mehr und mehr versierte Käufer an Online-Verkaufsstellen, um ihren Vintage-Fix zu bekommen. impo
Spechte sind schöne Vögel, aber leider für Vogelbeobachter sehen viele Spechtarten sehr ähnlich. Wenn man genau weiß, nach welchen Feldmarken man sucht und welche anderen Hinweise man braucht, um diese Vögel zu identifizieren, kann man leicht sagen, welcher Specht das ist. Specht-Identifikations-Ausrüstung Die richtige Ausrüstung ist unerlässlich, um Vögel, einschließlich Spechte, richtig zu identifizieren. Die beste