Ersetzen eines Aprilaire Space-Gard 2200 Ofenfilters

  • Einführung

    Der Space-Gard-Luftreiniger ist ein hocheffizienter Ofenluftfilter, der Staub, Staubmilben, Schimmelsporen, Tierhaare, Pollen, Bakterien, Viren, Rauch und andere Verunreinigungen aus der durch das Ofensystem zirkulierenden Luft entfernt. Der Filter ist so konzipiert, dass er bei der Verwendung effizienter wird. Es sollte normalerweise einmal im Jahr ersetzt werden.

    Zubehör benötigt

    • Vakuum
    • Ersatzfilter
  • Space-Gard 2200 Ofenfiltereinheit

    Dieses Diagramm zeigt die Komponenten der Filterbaugruppe und wie sie zusammenpassen. Das Filtermedium ist wie ein Akkordeon plissiert und über das Kunststoffgehäuse gespannt und oben und unten befestigt. Mehrere Abstandshalter aus Kunststofffalten halten den Abstand zwischen den Falten konstant.

  • So ersetzen Sie einen Space-Gard 2200 Ofenfilter: Schritt 1

    Schalten Sie den Ofen aus. Entfernen Sie die Filterzugangstür, indem Sie sie vom Metallofenrahmen hochheben, der den Filter enthält. Schieben Sie das Kunststofffiltergehäuse aus dem Rahmen. Mit den schwarzen Plastikfaltenabstandhaltern, die nach oben zeigen, die Plastikverschlüsse auf den Oberseiten beider Seitenverkleidungen lösen und freigeben. Entfernen Sie die schwarzen Abstandshalter von den oberen und unteren Gehäuseschienen.

    Öffnen Sie die Kunststoffklappen oben und unten am Filtergehäuse. Schieben Sie die Kartonenden des alten Filters von den Plastikhaken, an denen sie befestigt waren. Entfernen und komprimieren Sie das alte akkordeonartige Filtermedium und entsorgen Sie es ordnungsgemäß.

  • So ersetzen Sie einen Ofenofen Space-Gard 2200: Schritt 2

    Säubern Sie den Filterrahmen von Staub und Ablagerungen mit einem Staubsauger.

  • So ersetzen Sie einen Space-Gard 2200 Ofenfilter: Schritt 3

    Entfernen Sie den neuen Filter aus der Schachtel und überprüfen Sie ihn sorgfältig, um sicherzustellen, dass er nicht gerissen ist. Setzen Sie den Filter so in das Kunststofffiltergehäuse ein, dass die Seite mit dem Ausrichtungsgarn nach oben zeigt. Verteilen Sie den Filter so, dass er den größten Teil des Gehäuses ausfüllt.

  • Wie man einen Ofenofen Space-Gard 2200 ersetzt: Schritt 4

    Legen Sie ein Ende der Pappklappe des Filters auf die Unterseite des Gehäuses und hängen Sie es an den Plastikhaken ein. Erweitern Sie den Filter auf der anderen Seite und haken Sie das andere Ende der Pappe an den Haken ein. Lassen Sie die Kunststoffklappe an beiden Enden oben und unten geschlossen.

  • So ersetzen Sie einen Space-Gard 2200 Ofenfilter: Schritt 5

    Installieren Sie die Faltenabstandshalter einzeln. Um den ersten Abstandshalter zu platzieren, beginnen Sie an einem Ende des Filters und führen Sie vorsichtig einen Zahn des Abstandshalters in jede Falte ein. Stellen Sie sicher, dass keine Falten doppelt vorhanden sind.

    Setzen Sie die verbleibenden Abstandshalter nahe beieinander und in der Nähe des ersten Abstandshalters ein. Dies macht es einfach, die Abstandskämme in die offenen Falten einzuführen.

    Wenn alle Abstandshalter vorhanden sind, schieben Sie die Abstandshalter nach unten in die entsprechenden Kerben in den oberen und unteren Halterungen des Gehäuses, und rasten Sie dann den Abstandshalter in die Kerben ein.

  • Wie man einen Space-Gard 2200 Ofenfilter ersetzt: Schritt 6

    Sichern Sie das Filtermedium, indem Sie die Verschlussklappen an den Ober- und Unterseiten der Seitenwände einrasten lassen.

  • So ersetzen Sie einen Ofenofen Space-Gard 2200: Schritt 7

    Schieben Sie das Filtergehäuse zurück in den Filterrahmen und installieren Sie die Filterzugangstür wieder. Schalten Sie den Ofen ein, um den Auftrag abzuschließen.

Empfohlen
Es gibt verschiedene Prozesse, die verwendet werden, um Bambusgrasmaterialien zu Brettern zu machen, die für die Bodeninstallation bereit sind. Jedes Herstellungsverfahren erzeugt ein Produkt mit spezifischen Eigenschaften, die es in einer bestimmten Umgebung mehr oder weniger wünschenswert machen.
Teppich kann schwierig zu kaufen sein, weil es für einen durchschnittlichen Käufer sehr schwierig ist, die Qualität eines Teppichs zu erkennen, nur indem man es betrachtet. Es gibt viele "versteckte" Eigenschaften, die zur Gesamtqualität des Teppichs beitragen. Alle Eigenschaften des Teppichs müssen verstanden und berücksichtigt werden, um die Qualität wirklich zu bestimmen. Im Fo
Im Gegensatz zu elastischen Bodenbelägen oder Keramik- oder Feinsteinzeugfliesen, die praktisch überall angebracht werden können, hat massiver Parkettboden gewisse Vorlieben und Abneigungen, wo er installiert werden möchte. Hochfeuchte Umgebungen, wie komplette Badezimmer (Waschbecken + Toilette + Badewanne + Dusche) oder sogar 3/4 Badezimmer (das gleiche wie vorher, ohne Badewanne), sind die schlechtesten Plätze, um Massivholzböden zu installieren. Aber
Wenn Sie vermuten, dass Ihre Basilikumpflanzen vom falschen Falschen Mehltau betroffen sind, was tun Sie als nächstes? Basil Falscher Mehltau ist eine hoch ansteckende Krankheit und kann mit wenig Warnung kommen. Es wird durch Sporen übertragen, die für das bloße Auge fast unsichtbar sind und im Wind eingeblasen werden können; in Kleidung, Händen oder Werkzeugen getragen; oder reisen Sie auf dem Wasser, das von Pflanze zu Pflanze gespritzt oder gesprüht wird. Hier
Möwen sind sehr vertraute Vögel mit verschiedenen Arten, die in einer Reihe von Lebensräumen weltweit vorkommen, aber wie viel wissen Sie wirklich über sie? Diese Fakten über Möwen können sogar erfahrene Vogelbeobachter überraschen! Gull Trivia Alle Möwen gehören zu den Laridae Vogelfamilie, zusammen mit Seeschwalben, Skimmers und Noddies. Es gibt
Sowohl Ratten als auch Mäuse sind häufige Schädlinge von Haushalten (und Unternehmen!). Ratten können mit Elend und Armut in Verbindung gebracht werden, aber die Wahrheit ist, dass sie in einem Penthouse genauso gut gedeihen können wie in einem Nebengebäude. Einige Wissenschaftler spekulieren, dass sich Mäuse von Ratten entwickelten, um Situationen anzupassen, die keine Wildheit oder große Größe erforderten, sondern stattdessen Schutz boten, indem sie durch kleine Löcher eindrangen. Wegen die