3 Arten von Hausstiftungen

Jedes Haus ist auf einem Fundament gebaut, aber nicht jedes Haus ist auf dem gleichen Fundament gebaut. Der Gründungstyp basiert auf mehreren Faktoren, wie dem Hausdesign, der geografischen Lage und dem Klima, den Boden- und Feuchtigkeitsbedingungen und dem Projektbudget. Aber die Chancen stehen gut, dass Ihr Haus eine dieser drei Grundlagen hat (oder haben wird): Vollkeller, Crawlspace oder Slab-on-Grade. construction. Andere Variationen sind möglich, aber diese drei sind die wichtigsten Arten, die Sie in Wohngebieten begegnen werden ... MEHR Konstruktion.

  • Keller: Voll und Tageslicht

    Ein volles Kellerfundament ist der tiefste der drei Hauptfundamenttypen. Ein voller Keller entspricht den meisten oder allen der Bodenfläche der Ebene darüber und es ist in der Regel mindestens 6 Meter hoch. Neuere Häuser haben typischerweise größere Keller, um die Umwandlung in Wohnraum zu erleichtern.

    Der Hauptvorteil eines vollen Kellers ist der zusätzliche Platz, den er Ihnen gibt. In einigen Häusern kann die Fertigstellung eines vollen Kellers den Lebensraum des Hauses fast verdoppeln. Ein voller Keller kann wie der Rest des Hauses konditioniert (beheizt oder gekühlt) oder unkonditioniert werden.

    Ein vollständiger Keller besteht aus strukturellen Grundmauern, die auf Fundamentfundamenten ruhen, die entlang des Umfangs des Kellers verlaufen. Die Fundamente erstrecken sich normalerweise unterhalb der Frostgrenze, in der der Boden im Winter einfriert.

    Eine funktionelle Variante des vollen Kellers ist der Tageslichtkeller . An einem Hang gebaut, hat der Tageslichtkeller eine oder mehrere Seiten, die vom Boden bis zur Decke vollständig in den Boden eingelassen sind. Wenn der Hang jedoch abfällt, sind eine oder mehrere Seiten des Fundaments freigelegt und können große Fenster und Türen haben, die Tageslicht einbringen.

    Sockelfundamente in modernen Wohnhäusern werden aus gegossenem Beton oder Mörtelbeton hergestellt. Sehr alte Häuser können volle (aber normalerweise kleine und kurze) Keller mit Steinwänden haben.

  • Crawlspace

    Fundamente, die einen Crawlspace bilden, bestehen aus kurzen Grundmauern, die auf Fußböden stehen. Die Wände können sehr kurz sein und einen Raum schaffen, den Sie buchstäblich durchkriechen müssen (oder Bauchhöhle) - oder sie können vier Fuß hoch sein, oder so, genügend Platz für die Lagerung und manchmal einen Ofen oder andere Ausrüstung zur Verfügung stellend.

    Typischerweise sind Crawlspaces unbeheizte Räume und können mit kleinen Öffnungen belüftet sein, die in die Grundmauern eindringen, um eine geringe Menge an Luftströmung durch den Crawlspace zu fördern.

    Crawlspace-Fundamente sind kostengünstiger als Vollkeller, weil sie weniger Aushub benötigen und weniger Material und Arbeit für den Grundbau benötigen. Wie vollständige Kellerfundamente werden die Hohlkammerwände typischerweise mit gegossenem Beton oder Mörtelbetonblock hergestellt.

  • Beton-Slab-on-Grade

    Ein Fundament auf einer Unterlage ist eine feste Betonplatte, die auf dem Boden ruht. Die Qualität bezieht sich auf das Bodenniveau und die Platte bezieht sich auf die monolithische Betonplatte. In Klimazonen, in denen das Gefrieren und Auftauen des Bodens nicht stattfindet, werden Plattenfundamente am häufigsten verwendet, da dies zu Rissen im Beton und zu Verschiebungen des Fundaments führen kann.

    Slab-on-Grade-Fundamente sind in der Regel kostengünstiger als die Unterbaugrundlagen (Full Basement oder Crawlspace) und bieten einen besseren Schutz vor Termitenbefall (auch in wärmeren Klimazonen üblich).

    Ein bemerkenswerter Nachteil von Plattenfundamenten ist, dass Wasserversorgungs- und Drainagerohre im Beton eingeschlossen sind. Im Falle eines Problems muss die Betonplatte eingeschnitten werden, um Zugang zu den Rohren zu erhalten. Auch Plattenfundamente bieten keinen Lager- oder Lebensraum.

Empfohlen
Es ist alles gut und gut, von diesem zusätzlichen Raum zu träumen, den Ihre neue Ergänzung Ihnen geben wird. Es scheint alles so einfach. Wie schwer kann es sein? Jemand anderes macht die harte Arbeit. Du musst nur mit coolen Sachen klarkommen, wie zum Beispiel mit dem Architekten zu reden und Fixtures auszusuchen. E
Wenn Sie nicht das Vergnügen hatten, einen schwarzen Trüffel zu essen, ist es unmöglich, den Geschmack zu beschreiben, weil sie wie nichts anderes schmecken. Der Duft eines Trüffels ist berauschend, erdig und exotisch und wird gut ankommen, bevor Ihre Geschmacksknospen zur Arbeit kommen. Wenn Sie einmal Trüffel probiert haben, werden Sie sie nie mit anderen Speisen verwechseln. Sie
Himbeerpflanzen verbreiten sich durch Sauger. Das bedeutet, dass Himbeeren gerne wachsen und sich weit ausbreiten, wenn Sie sie lassen. Aber große, ungeschälte Himbeersträucher bringen keine Beeren mehr und können zu Problemen führen und sogar früh aus den Himbeersträuchern aussterben. Beschneidende Himbeerpflanzen tun mehr, als nur Ihre Pflanzen unter Kontrolle zu halten. Himbe
Es ist leicht, andere Leute zu rufen, wenn man sieht, dass sie Manierenfehler begehen. Denken Sie daran, dass jeder von Zeit zu Zeit Etikette faux pas macht ... sogar Etikette-Experten. Der Schlüssel, um Dinge richtig zu machen, ist, sich für alles zu entschuldigen und weiterzumachen. Lerne aus deinen Fehlern und versuche, nicht immer wieder dieselben zu machen.
Warum Brew Kombucha zu Hause Brauenkombucha zu Hause ist einfach und macht Spaß! Sie fragen sich vielleicht, was ist Kombucha und warum sollte ich es zu Hause brauen wollen? Kombucha ist ein gesunder fermentierter Tee, der oft für medizinische Zwecke verwendet wird. Es ist eine Art von fermentierten Lebensmitteln, bei denen Bakterien und / oder Hefe den Zucker in einem Lebensmittel verdauen, um verschiedene Verbindungen zu schaffen, von denen man anekdotisch denkt, dass sie die Gesundheit unterstützen. K
Es ist kein Geheimnis, dass die Umgebung, in der Sie sich befinden, eine wichtige Rolle in Ihrem Gefühl spielen kann, aber wussten Sie, dass Sie dadurch auch produktiver arbeiten können? Wirklich. Wie sich herausstellt, gibt es eine Menge unglaublich einfacher und ökonomischer Dekortricks, die Sie in Ihr Büro integrieren können, damit Sie sich energiegeladener, inspirierter und motivierter fühlen, um den Tag auch während des gefürchteten Nachmittags zu verbringen. small,