12 Pflanzen im Freien, die du nicht töten kannst

Gartenarbeit mag eines der beliebtesten Hobbies Amerikas sein, aber nicht ohne Schattenseiten. Können Sie sich vorstellen, Dutzende Stunden und Hunderte von Dollars in Ihr Schlafzimmer zu investieren, um es nach einem Jahr in Asche zu verwandeln? So fühlt es sich an, einen neuen Garten zu gründen, der nach einer Saison verblüht. Nicht alle Pflanzen sind gleich. continue to bring you pleasure for many growing seasons to come. Durch die Wahl von ultra-kräftigen Pflanzen, die eine Vielzahl von Wachstumsbedingungen tolerieren, können Sie sicher sein, dass Ihre Investition von Zeit und Geld ... MEHR Freude macht für viele kommende Wachstumsperioden.

  • Russischer Salbei

    In Vierteln mit Neubauten wird der Oberboden abgestreift und die zurückgebliebenen Trümmer gelten kaum als Boden. Was in solch einer rauen Umgebung zu pflanzen? Beginne mit einer stämmigen Staude, die in ihrer ersten Saison drei Monate lang eine Wolke himmelblauer Blüten trägt. Die einzige Eigenschaft, auf die der russische Salbei nicht verzichten kann, ist die volle Sonne, die für eine gesunde Blütenproduktion unerlässlich ist.

  • Narzissen

    Die Narzisse ist eine jener Pflanzen, die man hier und da in der Landschaft verstreuen kann, und dann nach jedem Frühling für immer wie ein Gartengenie aussehen, wenn sich die Blumen vermehren. Setze sie im Herbst tief ein, um viele Rückkehrzeiten zu gewährleisten. mindestens vier Zoll unter der Erdoberfläche. Ein Schuss Blumendünger ist gut für verwöhnte Zwiebeln, aber nicht unbedingt notwendig für Spitzenleistungen. Platziere sie einige Zentimeter voneinander entfernt, damit die Kolonien im Laufe der Jahre Platz zum Wachsen haben.

  • Tote Nessel

    Lass dich nicht vom weichen, taumelnden Laub von Lamium täuschen: Weder Schatten noch Trockenheit verlangsamen diese blühende Bodenbedeckung. Vielfarbige oder silberne Blätter treten früh im Frühling auf und bald folgen Löwenmaul-ähnliche purpurne oder weiße Blüten. Tödliche Nesselpflanzen verbreiten sich schnell durch flach verwurzelte Läufer, aber Sie können Extrakosten hochziehen und sie als Akzente verwenden, die über die Ränder Ihrer Behälter und Blumenkästen verschütten.

  • Katzenminze

    Nepeta x faassenii ist mehr als nur ein Kraut, mit dem die Katze herumtollen kann. Sie hat einen dauerhaften Kultstatus erlangt, als die Sorte "Walker's Low" 2007 zur Staude des Jahres ernannt wurde. Schönes grau-grünes Laub ergänzt die informelle Grenze, und Bienen erfreuen sich an den Nektar-reichen violetten Blüten, die während der Sommermonate erscheinen. Pflanzen wachsen etwa zwei Fuß hoch, aber haben eine niedergeworfene Angewohnheit, die am Rand einer Mauer oder eines Pfades attraktiv aussieht.

  • Taglilie

    Stella D 'Oro Taglilien haben sich zu einem Büropark entwickelt, aber Taglilien haben viel mehr zu bieten als die beliebte Goldblüte. Obwohl das Farbspektrum auf die wärmere Seite des Farbrads beschränkt ist, nehmen interessante Farbmuster und Blütenformen die verfügbare Sortenzahl in die Tausende. Volle Sonne ist am besten, obwohl dunklere Sorten vom Nachmittag Schatten profitieren können, um Sonnenbrand zu verhindern. Düngung ist nicht notwendig, aber eine gelegentliche tiefe Bewässerung während Sommertrocken ist vorteilhaft.

  • Feather Reed Gras

    Ziergräser gehören auf die Wunschliste jedes faulen Gärtners. Viele von ihnen stammen aus der Prärie und sind daran gewöhnt, eine Reihe von Schädlingen und Wetterbedingungen zu überleben. Die tiefen Wurzeln des Federblattgrases machen es anpassungsfähig an nasse und trockene Böden und es wächst gut in mageren Böden, die keinen Dünger benötigen. Die sechs Meter hohen, blühenden Stiele bilden einen schönen vertikalen Akzent, der bis in den Herbst reicht.

  • Sedum

    Manchmal haben zähe Pflanzen den Ruf, invasiv zu sein, aber trockenheitstolerante Sedumpflanzen kümmern sich immer um ihre Manieren. Auch als Fetthenne bezeichnet, kann diese Pflanze jahrelang überleben ohne zu wässern, zu teilen, zu mulchen oder zu toten. Die vielfältige Gattung bietet große und kriechende Arten, alle mit sukkulenten Blättern, die Insekten abschütteln. Beginnen Sie mit der beliebten Sorte "Autumn Joy", die am Ende des Sommers nektarreiche rosafarbene Blüten bildet.

  • Schmetterling Bush

    Gärtner, die Platz für ein Buddleia in der Landschaft schaffen, werden bald entdecken, dass es ein Buffet für viele Arten von Schmetterlingen ist. Die langen Blütenrispen bestehen aus vielen einzelnen Blüten, die jeweils reich an Nektar sind. Deshalb können Sie an warmen, sonnigen Tagen an langen Sträuchern glückliche Schmetterlinge beobachten. Das Blühen geschieht auf neuem Holz, so dass die kalten Winter der Zone 5 keinen Einfluss auf die Sommershow haben. Pflanzen Sie den Schmetterlingsbusch in voller Sonne im durchschnittlichen Boden und schneiden Sie die Pflanzen im frühen Frühling zurück, um eine gesunde Verzweigung zu fördern.

  • Falscher Indigo

    Baptisia- Pflanzen produzieren jene himmelblauen Blüten, die jedes Gartendesign vervollständigen, ohne die Umständlichkeit, die viele blaue Blumen aufweisen. Plant falsche Indigo in den felsigen Trümmern einer neuen Heimbaustelle, und es wird gut gehen. In weißen, gelben und violetten Tönen liefern falsche Indigo-Pflanzen ihre blühenden Türme im Frühjahr zur gleichen Zeit wie Pfingstrosen und blutendes Herz. Schmetterlinge lieben die wartungsarmen Pflanzen, aber Kaninchen nicht.

  • Frauenmantel

    Gärtner, die Pflanzen unter einem Baum anbauen möchten, müssen sich mit Schatten, trockenem Boden und Nährstoffkonkurrenz auseinandersetzen. Der Frauenmantel ist eine zähe Pflanze, die mit dieser Umgebung umgehen kann. Eine außergewöhnlich robuste Pflanze, Frauenmantel wird den Winter der Zone 3 überleben. Chartreuse Blumen, die im Juni erscheinen, sind eine schöne Folie für blaue und lila Blüten. Pflanzen säen oft sehr produktiv, was es Ihnen erlauben kann, Ihre Sammlung zu erweitern oder mit ein paar Minuten nach der Blüte zu verhindern.

  • Lammohr

    Stachys byzantina ist eine Pflanze für den fünften Sinn im Garten, da sie wie wenige andere eine fühlbare Pflanze ist. Mehr als nur verschwommen, die silbrigen Blätter sind ausgesprochen wollig und halten mehr als ein seidiges Blütenblatt. Die Lavendelspikes sehen nicht viel aus, aber Bienen lieben sie. Lamm-Ohr-Pflanzen wachsen in voller bis teilweise Sonne und sind ziemlich trockenheitstolerant. Die Klumpen, die sich jedes Jahr mäßig ausbreiten, stellen Passalong-Pflanzen für Freunde bereit, oder Sie können etwas graben, um es Ihren Containerpflanzen hinzuzufügen.

  • Bienenbalsam

    Die Trockenheitstoleranz von Pflanzen wird zwar sehr bedacht, aber ein nasser Fleck im Garten kann ebenso schwierig zu kultivieren sein. Bienenbalsam ist eine Antwort auf das durchweichte Garten Dilemma. Drei Fuß große Klumpen kennzeichnen blaue, rosa, rote oder weiße Blumen, die Schmetterlinge und Kolibris anlocken. Als Mitglied der Familie der Lippenblütler ist Bienenbalsam eine durchsetzungsfähige Pflanze, aber Sie können unerwünschte Pflanzen, die sich außerhalb der Grenzen ausbreiten, aufziehen. Neue Sorten weisen eine überlegene Mehltauresistenz auf, insbesondere "Marshall's Delight" und "Violet Queen".

Empfohlen
Du hast sie im Fernsehen gesehen: riesige, komplexe Wasserspiele mit kostbaren Springbrunnen, installiert von erfahrenen Landschaftsarchitekten. Ziemlich abschreckend, nicht wahr? Du willst etwas kühles und beruhigendes für deine eigene Landschaftsgestaltung, aber nur ein kleines Wasserspiel, sagst du?
Taxonomie, geographischer Ursprung des Waldmeisters Pflanzliche Taxonomie klassifiziert Waldmeistergewächse als Galium odoratum . Der Artname oder "specific epithet, " odoratum beschreibt die aromatische Qualität der Pflanze. Eine verwandte Pflanze (die in Regionen wie New England, USA, wild wächst) ist Galium mollugo (wilder Krapp). B
Ein Bywater Schrotflinten-Haus in New Orleans Es gibt etwas in New Orleans. Es ist eine Stadt wie keine andere. Die leuchtenden Farben, der Duft der Magnolie, die Musik in der Luft. Es ist ein Ort voller Charakter und einer Geschichte, die hervorhebt, was es zu einer einzigartigen amerikanischen Stadt macht
Das richtige Haus finden In einer schnell wachsenden Stadt leben Immobilien oft im Vordergrund. Sie können nicht helfen, aber denken Sie an die mögliche Wertschätzung der Gebäude um Sie herum, besonders wenn Sie beginnen, Nachbarschaften zu sehen, die schnell gentrifying sind. Wie viele andere Städte zuvor erlebte Denver in den letzten Jahren ein starkes Wachstum und boomende Wohnwerte. Lau
Viele ältere Häuser haben Asbestfliesen für Fußböden. Wenn die Zeit vergeht und Häuser umgestaltet werden, werden Sie sicherlich feststellen, dass weniger Häuser sie haben. Aber wenn Sie ein Zuhause nach dem 2. Weltkrieg haben, besteht eine gute Chance, dass die Fliesen Asbest enthalten. Sollten Sie sich Sorgen machen, wenn Sie Asbest enthaltende Vinylfliesen haben? Die k
Was ist Rosenkönigin Epimedium? Beginnen wir mit der Art, wie die Pflanze in der Taxonomie der Pflanze referenziert wird. Der botanische Name ist Epimedium grandiflorum ' Rosenkönigin '. Alternative Sortennamen sind 'Crimson Queen' (nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen japanischen Ahorn), 'Crimson Beauty' und 'Yubae'.