12 Vögel, die Sie in Ihrem Hof ​​wollen

Während Vogelfreunde erfreut sind, jeden neuen Vogel in ihrem Hof ​​zu sehen, sind einige Vögel willkommener als andere wegen all des Guten, das sie tun können. Ob Sie ein Hausbesitzer, Gärtner oder Bauer mit dekorativen Blumenbeeten, einem kleinen Garten oder ausgedehnten weitläufigen Anbauflächen sind, gibt es viele nützliche Vögel, die Sie in Ihrem Garten wünschen.

  • Drosseln

    Diese farbenfrohen Drosseln sind wegen ihres schönen Gefieders und ihrer fröhlichen Stimmen sehr begehrenswert, aber sie bieten auch einen weiteren Vorteil, wenn sie Insekten fressen. Bluebirds sind insectivorous und essen Käfer, Rüsselkäfer, Raupen, Heuschrecken und andere Insekten und anziehende Drosseln können helfen, erstaunliche natürliche Schädlingskontrolle für Ihr Eigentum ohne addierte Chemikalien oder Extrakosten zur Verfügung zu stellen.

  • Zaunkönige

    Die energischen, frechen Possen der Zaunkönige machen immer Spaß und es macht noch mehr Spaß, sie alle möglichen unerwünschten Insekten fangen zu sehen. Da sich viele Zaunkönige näher am Boden aufhalten, kontrollieren sie nicht nur die Populationen von Käfern, Raupen und Larven, sondern fressen auch gerne Ameisen und Schnecken. Zaunkönige anzuziehen ist eine großartige Möglichkeit, diese Insekten in Ihrem Garten ohne aggressive Chemikalien zu minimieren.

  • Chickadees

    Chickadees sind leicht zu den meisten Höfen anzuziehen, und sie sind gefräßige Insektenfresser. Maden und Raupen sind besondere Lieblinge von Meisen, und weil diese Vögel größere Bruten haben, werden die Eltern schnell Hunderte von Raupen für ihre jungen Küken jagen. Ein Nest hat normalerweise 5 bis 8 Eier, aber Nester von 10 bis 13 Eiern sind nicht unbekannt, und das sind viele hungrige Küken, die Insekten fressen!

  • Kleiber

    Baumkriechende Kleiber sind wunderbar zum Schutz von Obstgärten oder Landschaftsbäumchen, wenn sie am Stamm des Baumes nach Motteneiern, Ameisen, Käfern und Raupen suchen. Diese Vögel kommen auch gerne, um Feeder zu sättigen oder werden gerne Sonnenöl mit schwarzem Öl essen, so dass sie leicht als Gäste in Ihren Garten eingeladen werden können. Währenddessen helfen sie, die Insektenpopulation zu kontrollieren.

  • Spechte

    In Gebieten wo holzbohrende Insekten ein Problem darstellen, können Spechte die Lösung sein. Sie werden auf der Suche nach Käfern, Blattläusen, Tausendfüßlern und anderen Insekten in die Rinde bohren, und diese zähen Vögel werden nicht aufhören, bis sie jeden Bissen aufgesucht haben. Spechte anzuziehen kann einfach sein, aber Eigenheimbesitzer können auch Schritte unternehmen, um Spechte davon abzuhalten, zu picken, wo sie nicht so willkommen sind.

  • Lila Martins

    Eine der schönsten Schwalben, lila Marder sind auch attraktiv, weil sie von Luft Insekten, einschließlich Motten, Fliegen und gelegentlich Mücken ernähren. Das Anlocken von Purpurmartins kann jedoch aufgrund ihrer speziellen Bedürfnisse eine Herausforderung sein, aber andere Schwalben wie Barn Swallows sind leichter anzuziehen und essen auch mehr als ihren Anteil an fliegenden Insekten.

  • Tanager

    Stechende Insekten können in manchen Gegenden ein Problem sein, aber bunte Tangaras wie der scharlachrote Tanager, der Sommertanager und der westliche Tanager können helfen, schmerzhafte Stiche zu verhindern. Diese Vögel sind Wespe fressende Spezialisten und haben Wege entwickelt, gefährliche Stacheln zu entfernen, bevor sie verschiedene Insekten essen. Diese Vögel sind den ganzen Sommer über, gerade wenn Wespen- und Hornissenpopulationen am höchsten sind.

  • Goldfinches

    Unkraut kann ein andauerndes Problem in der Landschaft sein, aber schöne Goldfinken können helfen, dieses Problem zu lösen. Diese samenliebenden Vögel fressen glücklich Unkrautsamen, pflücken Samen direkt von den Stängeln und suchen auf dem Boden nach gefallenen Samen. Geringe Stieglitze und Amerikanische Stieglitze fressen beide riesige Mengen an Samen, und je mehr dieser Vögel in deinem Garten sind, desto weniger Unkraut hast du.

  • Kolibri

    Kolibris sind der Schlüssel für eine erfolgreiche Bestäubung und reichere Blüten in Blumenbeeten sowie eine produktivere Ernte im Gemüsegarten. Entscheiden Sie sich für Blumen, die Kolibris auf dem Hof ​​anlocken, und diese kleinen fliegenden Juwelen erfreuen sich an natürlichem Nektar, auch wenn sie dabei helfen, alle Arten von köstlichen und schönen Pflanzen zu bestäuben, und sie halten Mücke und andere kleine Insektenpopulationen nieder.

  • Falken

    Es kann erschreckend sein, einen Falken im Hof ​​zu sehen, aber wenn diese Raubvögel aus unerwünschten Eichhörnchen, Mäusen, Schlangen, großen Insekten oder anderen Beutetieren essen, können sie als Ehrengäste geehrt werden. Mehrere Arten von Raubvögeln können häufige Besucher werden, aber es ist auch ratsam, Maßnahmen zu ergreifen, um Hinterhofvögel vor Falken zu schützen, damit andere gefiederte Freunde nicht durch ihre Jagdaktivitäten gefährdet sind.

  • Eulen

    Eulen sind eine andere Art von Raptor, die wunderbar in Ihrem Garten sein können. Sie werden nicht nur dazu beitragen, Populationen von Mäusen, Gopher, Wühlmäusen, Spitzmäusen und anderen kleinen Nagetieren zu kontrollieren, sondern auch, weil sie nachtaktiv sind, für andere Vögel weniger eine Bedrohung darstellen. Eulen anzuziehen ist eine Herausforderung, aber die fachmännische Schädlingsbekämpfung ist es wert. Das Aufstellen einer Eule-Box ist ein guter erster Schritt.

  • Behelmte Guineafowl

    Es sei denn, Ihr Eigentum ist in Afrika, Sie haben nicht wild behelmte Guineafowl herumlaufen, aber das sind große Vögel zu einem inländischen Geflügel Herde hinzufügen, ob Sie eine kleine Vorstadt Farm, eine größere Viehzucht oder nur ländlichen Besitz haben. Guineafowl sind Zecken fressende Spezialisten und können helfen, diese Schädlinge unter Kontrolle zu halten und sie zu wertvollen Gästen zu machen, wenn sie für Ihre Bedürfnisse geeignet sind.

Empfohlen
Taxonomie und Botanik von 'Royal Candles' Veronica Plant Taxonomy klassifiziert die Veronica Blumen, die hier hauptsächlich behandelt werden, als Veronica spicata 'Royal Candles'. Der allgemeine Name ist "Speedwell". "Royal Candles" ist ein Kultivar-Name. Diese Blumen sind Stauden und gehören zur Familie der Wegerichgewächse. M
Vinyl und Linoleum sind zwei verschiedene Arten von elastischen Bodenbelägen, die eine Reihe von Eigenschaften aufweisen. In der Tat beziehen sich viele Leute aufgrund ihrer Ähnlichkeiten austauschbar auf sie. Aber es gibt eine Reihe wichtiger Unterschiede zwischen Linoleum und Vinyl, einschließlich Materialien und Produktion, Installation, Aussehen, Pflege und Wartung sowie Kosten. V
Was ist Berber? Berber ist ein sehr vielseitiger Teppich Stil und kann mit vielen Arten von Dekor arbeiten. Während es einst nur für Kellerräume und Home Offices gedacht war, ist es jetzt eine beliebte Wahl für alle Bereiche des Hauses. Berber definiert Traditionell bezeichnet der Begriff Berber einen Teppich, der eine helle Farbe mit Flecken dunklerer Farben aufweist (normalerweise braun oder grau). Di
Wenn Sie Rasen neu pflegen, haben Sie vielleicht ein falsches Verständnis darüber, was Mulchmäher sind. Sie können denken, dass sie das genannt werden, weil sie Mulch zur Verfügung stellen. Lassen Sie uns herausfinden, ob das stimmt, und gleichzeitig drei weitere Probleme untersuchen: Was sind die Argumente für den Kauf von Mulchmähern? Wie a
Recreated & Recycled Lamp Ideen Liebe zum Selbermachen? Diese cleveren Ideen für DIY-Kinderzimmerlampen sind einfach auf die Augen und das Budget abgestimmt und sorgen garantiert für einen schönen Tag! Perlenschnur Lampe Diese schlichte, mit bunten Holzperlen besetzte und mit einer eleganten Kugelkugel überzogene Kordel hat einen süßen, verspielten Look, der an ein Vintage-Spielzeug erinnert. Habe
Beginnen wir mit einer Begriffsdefinition, damit wir alle auf derselben Seite sind. Ein Herd, manchmal Herd genannt, ist ein Gerät mit einem Ofen und einem Kochfeld. Es gibt freistehende Bereiche, die typischerweise in eine Steckdose eingesteckt werden, und es gibt Einfallbereiche, die typischerweise fest verdrahtet sind (nicht eingesteckt).