11 Ideen für ein Clutter Free Home

  • Ideen für ein Clutter Free Home

    Sie wollen also ein aufgeräumtes Zuhause? Ich auch! Und die gute Nachricht ist, dass ein unzerstörbares Zuhause Ihnen gehören kann, mit ein wenig Ellenbogen Fett, die richtige Einstellung und einige Werkzeuge (wie eine Liste von guten Orten, um Ihre Sachen zu spenden).

    Wenn Sie sich an eine Umgebung gewöhnt haben, in der es überall Unordnung gibt, kann das Ändern dieses Musters unmöglich erscheinen. Aber wenn du einmal daran gewöhnt bist, frei von Unordnung zu leben, fühlen dich die kleinen Entscheidungen, die du getroffen hast, nicht wie Hausarbeiten; Sie werden einfach Teil des täglichen Lebens.

    Hier sind einige Ideen, die Sie auf dem Weg zu einem durcheinandergeworfenen Zuhause, das auch daran erinnert, wie Sie ein unzerstörtes Zuhause auf lange Sicht aufrechterhalten können, in Gang setzen.

  • Lass das Durcheinander nicht zu.

    Etwas zu stoppen, bevor es beginnt, ist der einfachste Weg, um sicherzustellen, dass "es" nie passiert. Dies gilt für Unordnung und Horten von Unordnung.

    Sobald Unordnung hereinkommt - und das meiste Durcheinander nicht im Voraus ankündigt, dass es dazu bestimmt ist, Unordnung zu werden - ist es viel schwieriger, es wieder herauszubekommen. Also sag einfach Nein zu Impulskäufen, kostenlosen Geschenken, guten Angeboten für Produkte, die du sonst nicht kaufen würdest, Möbeln, die du vom Bürgersteig gerettet hast, die du nicht wirklich brauchst, und allem, was du nicht brauchst oder absolut liebst. Es gibt viele Arten von Unordnung, halten Sie Ausschau, um sicherzustellen, dass Sie es nicht nur in Ihr Haus einführen.

  • Bleiben Sie auf Ihrer Post.

    Sie können Maßnahmen ergreifen, um Papierkrempel zu reduzieren, aber Sie können es nie vollständig beseitigen. Um zu verhindern, dass sich Papier staut, sollten Sie so schnell wie möglich mit ihnen fertig werden. Das Wichtigste ist, ein System zu schaffen, das für Sie arbeitet und Ihnen die Kontrolle über den endlosen Papierfluss gibt, nicht umgekehrt.

  • Spenden Sie eine konstante Lebensweise.

    Die meisten Menschen sammeln einen Haufen alter Kleidung oder unbenutzte Gegenstände, um sie gelegentlich zu spenden - wenn sie sich vielleicht bewegen oder wenn eine bestimmte Wohltätigkeitsorganisation um Hilfe bittet. Um sich daran zu erinnern, dass Sie immer etwas weggeben können, was Sie nicht brauchen, auch wenn es keinen besonderen Anlass gibt, halten Sie immer eine Einkaufstasche in Ihrem Kleiderschrank und wenn Sie etwas entdecken, das Sie nicht benutzen oder tragen, legen Sie es in die Tasche. Wenn Sie unentschlossen sind, warten Sie drei oder vier Monate, bevor Sie die Tasche zu Ihrer Wohltätigkeitsorganisation bringen. Wenn du nicht zurück gegangen bist, um einen Gegenstand zu holen, wird er nicht verpasst.

  • Lerne, kleinere Andenken zu lieben.

    Ein unzerstörtes Zuhause bedeutet kein Haus ohne Dekoration oder Komfort. Die Art und Weise, Dinge, die du liebst, zu behalten und hinzuzufügen, ist etwas, das entweder klein (z. B. ein Souvenir-Ornament, kein Souvenir-Schrank) oder nützlich ist (z. B. eine kuschelige Decke, keine Sammlung kuscheliger dekorativer Stofftiere) klein und achtsam wird helfen.

  • Kaufen Sie für Ihre Bedürfnisse.

    Obwohl ich nie rücksichtslos einkaufen ging, kaufte ich Haushaltswaren, als ob ich für zehn Leute und Kleidung kochte, als ob ich jede Woche zu ausgefallenen Partys ging. In Wirklichkeit, als ich mich mit mehr als drei Leuten auf einmal verabredete, trafen wir uns in einem Restaurant und ich hasste Partys. Ich habe viel Unordnung abgeschnitten, als ich begann, nach meinen tatsächlichen Bedürfnissen zu suchen. Wenn Sie regelmäßig Abendessen für zwanzig oder Party servieren, wie es Ihre Arbeit ist, können Sie immer noch ein aufgeräumtes oder sogar minimalistisches Zuhause pflegen, solange Sie sich klar darüber sind, was gebraucht wird und was nur für Show oder " nur für den Fall. "

  • Eins rein, eins raus.

    Bei dieser Idee geht es nicht darum, eine bestimmte Anzahl von Besitztümern zu besitzen, sondern diese Zahl im Laufe der Zeit ungefähr stabil zu halten. Sie können immer Dinge hinzufügen, die Sie wirklich brauchen, aber kaufen Sie nichts, was Sie nicht brauchen, es sei denn, Sie lieben es genug, etwas zu spenden, das Sie bereits besitzen, um Platz dafür zu schaffen.

  • Kaufen Sie nicht jedes organisierende Produkt.

    Hier ist ein Paradoxon: Leute, die die Idee des Organisierens lieben, werden normalerweise zu jeder Art von Kisten, Behältern und Regalen angezogen, die versprechen, Ihr Leben in Ordnung zu bringen. Aber gerade diese Dinge, besonders wenn sie ohne Vorbedacht oder in großen Mengen gekauft werden, können noch mehr Desorganisation und Unordnung schaffen. Bevor Sie ein organisierendes Produkt kaufen, vergewissern Sie sich, dass Sie sich so weit wie möglich entledigt und mit dem, was Sie bereits haben, organisiert haben. Wenn das nicht ausreicht, suchen Sie vor dem Kauf die richtige Art von Organizer.

  • Erlauben Sie Krempel in ein paar "Zonen".

    Sie müssen nicht jeden anderen Artikel aus Ihrem Haus verbannen, stellen Sie einfach sicher, dass Sie diese Objekte auf eine organisierte Junk-Schublade oder einen ähnlich kleinen Bereich wie Ihre Startrampe beschränken. Wenn Sie mehr Unordnung haben, als in Ihre Junk-Schublade, Junk-Box oder Schrott-Regal passt, dann müssen Sie anfangen zu cullen.

  • Store Like mit Gleichem.

    Manchmal ist das, was wie Unordnung aussieht, nur der Anblick notwendiger Dinge, die unorganisiert um einen Raum verteilt sind. Um einen Platz sauber zu halten, bewahren Sie alle Ihre Schuhe, Bücher, Teller usw. an einem oder zwei bestimmten Orten auf und bringen Sie sie immer dorthin zurück, wenn sie woanders enden. Dies gilt insbesondere für kleinere Gegenstände wie Fernbedienungen, Make-up, Toilettenartikel, Batterien, Stifte und Bleistifte. Container sie, so dass sie immer an der gleichen Stelle gespeichert werden.

  • Definieren Sie Ihren Stil.

    Wenn Sie wissen, was Sie möchten, können Sie die Anzahl der Dinge, die Sie mit nach Hause nehmen, begrenzen. Manchmal ist der Unterschied zwischen einem Minimalisten und einem Clutter-Akkumulator einfach die Fähigkeit zu sagen: "Ich mag das, aber es ist nicht wirklich, ich ', also werde ich es einfach hier lassen."

  • Verschwende deine Zeit nicht damit, dich zu entwirren.

    Da habe ich es gesagt: Manchmal ist das Entwirren nur eine Zeitverschwendung. Warum? Hauptsächlich weil du es falsch machst. Entweder du bewegst nur Sachen herum, anstatt damit fertig zu werden, oder du entwirrst ohne einen Plan. Entstopfen bedeutet, eine Entscheidung über einen Gegenstand oder ein Objekt zu treffen. Sie können es entweder behalten und an seinem richtigen Platz aufbewahren, oder Sie können es durch Spenden, Recycling oder Lieferung loswerden. Einfach Müll zu transportieren, den Sie nicht von einem Ort zum anderen werfen wollen, ist nicht entdrillend. Wenn du nur Sachen herumschleppen willst, dann verschwende keine Zeit mit dem Entwirren. Vielleicht ist es das, was Sie wirklich tun müssen, stattdessen Ihr Heim zu organisieren.

Empfohlen
Steckdosen sind eine bequeme Möglichkeit, alle Arten von Geräten und Beleuchtung an eine Stromversorgung anzuschließen. Diese Geräte werden oft auch als Steckdosen bezeichnet. Obwohl die Namen unterschiedlich sind, beziehen wir uns auf das gleiche Gerät. Diese praktischen Geräte haben jedoch im Laufe der Jahre viele Probleme. Wie
Zwei Arten von Ambrosia Ambrosia ist eine Pflanze, von der viele Leute sprechen, aber vielleicht nicht genau wissen, wie sie aussieht. Es ist namentlich bekannt, weil es die Hauptquelle für Herbstallergien in Nordamerika ist. Und es ist schwer zu identifizieren, weil es eines der unscheinbarsten Unkräuter in der Pflanzenwelt ist.
Obwohl es einfach erscheinen mag, ist die Suche nach einem Sprinklerventil in einem großen Garten eine Frage, die ziemlich oft auftritt. Für eine Sprengerventilreparatur ist das erste, was zu tun ist, das Ventil zu lokalisieren; Möglicherweise müssen Sie den Bereich bei Bedarf ausgraben. Viele Sprinkler-Installateure stellen ein Systemdiagramm bereit, das die Position von Sprinklerköpfen und Ventilen für die Besitzer umreißt, einige jedoch nicht. Wenn
Dein Haus zu reinigen ist nicht immer das Aufregendste auf deiner To-Do-Liste - und wenn du ein großes sperriges Vakuum hast, macht es diese Arbeit weniger als wünschenswert. Wenn dies ein typisches Szenario in Ihrem Haushalt ist, möchten Sie vielleicht in ein Kanistervakuum investieren. Im Gegensatz zu den bekannteren aufrecht stehenden Staubsaugern sind Kanister-Staubsauger oft Feuerzeuge und leichter zu manövrieren, da die tatsächliche Einheit auf Rädern ist, so dass sie sich beim Saugen leicht hinter dir bewegt (anstelle der Schubbewegung erhält man ein aufrechtes Vakuum). downs
Wo fangen Sie an, wenn Sie ein kleiner Bauer sind, der noch nie eine Farm besessen hat? Vielleicht lebst du in der Stadt und willst Land kaufen und eine Farm gründen. Oder vielleicht weißt du, dass es eine Weile dauern wird, bis du die Farm deiner Träume gefunden hast, aber in der Zwischenzeit möchtest du in deinem Vorstadt-Hinterhof ein paar Heimstätten machen. Die
Botanik von Maiglöckchen Plant Taxonomie klassifiziert Maiglöckchen-Blüten als Convallaria majalis . Der allgemeine Name wird oft getrennt. Maiglöckchen ist eine krautige Staude. Die Pflanze gehört zur Spargelfamilie. Eigenschaften dieser Blume Eine Maiglöckchenpflanze sendet einen einzelnen Blütenstiel mit bis zu 12 wachsartigen, weißen Blüten aus. Die duf