10 Tipps für Shopping Holiday Craft Märkte

  • Es ist die Jahreszeit

    Mit zunehmendem Fokus auf lokale und handgemachte, ist es kein Wunder, dass die klassischen Ferienmärkte von alten (die Sie erinnern sich in kleinen Städten aufwachsen), ein Comeback machen. Diese traditionellen Handwerksmessen haben eine moderne Wendung genommen und frische, hippe Produkte von unabhängigen Herstellern in den Mittelpunkt gestellt, ohne dass ein Massenprodukt in Sicht ist.

    Diese Märkte sind in europäischen Ländern wie Deutschland nie wirklich verschwunden (und hier, Christkindlmarkts genannt, haben sie einen Moment Zeit). Aber in den Staaten sind lokale Märkte dank des Erfindungsreichtums von Handwerkern und Kleinunternehmern wieder Shopping-Ziele.

    Und es konnte nicht zu einem besseren Zeitpunkt kommen. Ja, es kann Spaß machen, einen Einkaufswagen in einem großen Laden in Ihrer Nachbarschaft zu füllen und Geschenke für alle auf Ihrer Liste einzukaufen. Aber es kann argumentiert werden, dass es noch mehr Spaß macht, nachdenkliche, einzigartige Geschenke zu kaufen, die der Empfänger nirgendwo anders gesehen hat. Es dauert ein wenig mehr Zeit und Mühe, um einen Ferienmarkt einzukaufen, aber die Auszahlung ist es so wert. Außerdem werden Sie wahrscheinlich zwischen festlichen Dekorationen, singenden Carolers und vielleicht sogar fallendem Schnee einkaufen. Es gibt viel Urlaubsgeist, um herumzulaufen.

    Wie bei jedem Markt (Floh, Bauer usw.) kann ein wenig Vorbereitung und Planung einen großen Schritt in Richtung eines erfolgreichen Einkaufs machen. Lesen Sie diese Tipps und Tricks, um auf den Ferienmärkten dieser Saison ein positives und sogar magisches Erlebnis zu erleben.

  • Werfen Sie einen Blick auf die Verkäufer vor dem Markt

    Heutzutage haben einige Feriendorf Märkte ihre eigenen Websites mit allen Informationen, die Sie für die Veranstaltung benötigen. Oft enthalten diese Websites auch eine vollständige Liste der Anbieter, die auf dem Markt sein werden, sowie Links zu ihren Online-Shops und Websites.

    Einige dieser Märkte können mehr als 100 Anbieter oder mehr haben, daher kann es hilfreich sein, sie im Voraus abzugrenzen, sich ihr Angebot anzusehen und einige Favoriten aufzuschreiben. Wenn Sie auf dem Markt den Namen eines Anbieters sehen, wissen Sie, worauf es ankommt.

  • Nehmen Sie ein Inventar Ihrer Ferienstücke

    Abgesehen davon, dass sie als Geschenk-Wunderland dienen, können Ferienmärkte erstaunliche Möglichkeiten für Sie sein, schöne, hochwertige saisonale Dekorationsstücke zu sammeln. Und es kann leicht sein, über Bord zu gehen.

    Vor dem Markt, tauchen Sie in Ihre Mülleimer der Weihnachtsdekoration ein und bewerten Sie, was Sie bereits haben. Wenn du viel zu viele Kränze oder Ornamente hast, kannst du dich vielleicht auf ein Stück konzentrieren, das du nicht besitzt, wie ein wunderschönes Mittelstück oder ein saisonales Schild, um in deinem Haus aufzuhängen. Ferienmärkte können bereits im Herbst beginnen, so dass es schwierig sein kann, sich an die Saisonartikel zu erinnern, die Sie haben.

  • Schreibe eine Liste von Geschenkempfängern auf

    Nun, wen muss ich wieder kaufen? Sie könnten schnell an einige Familienmitglieder denken, aber was ist mit den Lehrern Ihrer Kinder, der Briefträger oder der Freund war der unwissende Empfänger eines "regift" letztes Jahr? Vermeiden Sie die Schuld des Schenkenden, indem Sie eine Liste vor den Markt schreiben. Sie werden daran denken, jeder Person auf Ihrer Liste ein Geschenk zu geben, und Bonus - in diesem Jahr werden sie unverwechselbare, handgefertigte Geschenke bekommen.

  • Bring Bargeld mit

    Obwohl sich auf den Märkten immer häufiger auch Wechsler und Square-Reader durchsetzen, bevorzugen viele Hersteller immer noch die gute, altmodische Cash-Methode. Also, machen Sie einen Ausflug zum Geldautomaten, bevor Sie auf den Markt gehen, und bringen Sie genug mit, um alle auf Ihrer Liste oder irgendwelche großen Gegenstände abzudecken.

  • Ziehen Sie sich warm und bequem an

    Da die Nachtmärkte auf dem Vormarsch sind, finden an lebhaften Abenden heute viele Ferienmärkte statt. Aber mit diesen funkelnden Lichtern und frisch gefallenem Schnee wird es sicherlich eine märchenhafte Atmosphäre schaffen. Mit dem gesagt, sicher sein, zu bündeln, wenn kalte Temperaturen in der Prognose sind. Flache Stiefel, ein warmer Mantel und dein gemütlichster Schal sollten den Zweck erfüllen.

  • Beginnen Sie mit einer Runde auf dem Markt

    Selbst wenn Sie die Verkäufer überprüft und Ihre Hausaufgaben im Voraus gemacht haben, kann es helfen, eine Runde um den Markt zu machen, bevor Sie sogar einen einzelnen Artikel kaufen. Verschaffen Sie sich einen Überblick über alle verfügbaren Waren und machen Sie sich Notizen zu Ihren Favoriten (Sie können Verkäufer nach ihren Standnummern fragen, damit Sie den Weg zurück finden).

    Aber wenn Sie ein Produkt sehen, das Sie lieben, und es gibt nur eines, denken Sie darüber nach, es auf der Stelle zu kaufen. Dies gilt insbesondere für Vintage-Artikel. Wenn Sie noch nicht bereit sind, sich zu verpflichten, versuchen Sie, es zu einer effizienten Runde zu machen und dann zur Sache zu kommen.

  • Gehen Sie für Unique, "Kann diese nicht in einem Big-Box Store kaufen" Artikel

    Wenn Sie einen Artikel sehen, von dem Sie wissen, dass er nicht in einem Big-Box-Laden gefunden werden kann, ziehen Sie in Betracht, ihn zu schnappen. Dies sind die Dinge, die so schön handgefertigt und liebevoll gefertigt sind, dass die Liebe zum Detail offensichtlich ist und es keine Chance gibt, dass es in Massenproduktion aussieht. Das Geschenk wird für Ihren Geschenkempfänger viel herzlicher sein. Und es wird nicht schaden, ein paar handgemachte Leckereien für sich selbst zu holen.

  • Kaufe Kulturgegenstände von Themenmärkten

    Es gibt mehrere authentische, kulturelle Feiertagsmärkte, die überall in den USA abgehalten werden. Viele große Städte verfügen über klassische Märkte im deutschen Stil, und viele Kulturviertel haben ihre eigenen Märkte. Versuchen Sie vor dem Markt, Weihnachtsartikel zu erforschen, die für diese Kulturen spezifisch sind. Zum Beispiel könnte es schwierig sein, einen handgefertigten, in Europa hergestellten Nussknacker überall zu finden, außer einem echten Urlaubsmarkt.

  • Überlasten Sie nicht mit koffeinhaltigen Getränken oder zuckerhaltigen Leckereien

    Natürlich gibt es auf diesen Märkten Kekse, Kuchen, Kaffee und heißen Kakao. Was wäre die Ferienzeit ohne sie? Aber wenn Sie es vorziehen, mit ruhigen Händen und einem klaren Ziel zu kaufen, könnte dieser Zuckerrausch im Weg stehen. Schlürfen, genießen und versuchen, es nicht zu übertreiben. Es gibt ernsthafte Einkaufsmöglichkeiten zu haben.

  • Sprich mit den Machern über ihre Waren und lerne die Geschichten der Gegenstände

    Einer der besten Aspekte beim Einkaufen eines Ferienmarktes ist es tatsächlich, mit den Handwerkern und Machern persönlich zu sprechen. Du kaufst keinen Gegenstand von einem Regal, das keine Geschichte hat. Sie können erfahren, woher sie die Materialien bezogen haben, wie lange sie benötigen, um einen Gegenstand herzustellen, und warum sie lieben, was sie tun. Handwerker sind oft sehr offen und bereit, ihre Geschichten zu erzählen. Außerdem kannst du die Hintergrundgeschichte eines Geschenks teilen, wenn du es jemandem gibst. Und das macht ein Geschenk zu etwas ganz Besonderem.

Empfohlen
Tolle Tipps und Ratschläge Gelb ist eine warme Farbe, die helle und gemütliche Gefühle bietet; es erinnert uns an Sonnenschein, warme Sommertage und kleine Butterbecherblumen. Eine sehr beliebte Farbe für Kinderzimmer und Kinderzimmer, weil es für beide Geschlechter lebendig, lustig und universell sein kann. Gel
Es ist ein Streitpunkt. Die Hälfte der Designer, Maler und Hausbesitzer sagen vehement, dass Ziegel in seinem natürlichen Zustand gelassen werden sollten - unbemalt. Die andere Hälfte sagt, dass nicht nur Ziegel von schlechter Qualität übermalt werden können, sondern auch guter Ziegel wird besser aussehen, wenn er bemalt wird. Pain
Der Versuch, eine fortwährende Folge der Blüte im Garten zu manipulieren, ist Teilkunst, Teilwissenschaft und ein gutes Stück Glück. Wetter, grasende Tiere und Blumen, die den jahreszeitlichen Veränderungen nicht folgen, können Flauten erzeugen, in denen keine Pflanzen auf Höchstleistung zu sein scheinen. Wer d
Frühjahrsputz ist die traditionelle Reinigung von oben nach unten in unseren Häusern. Vergessen Sie nicht, den Waschraum und Ihre Wäsche Routine aufzunehmen. Wenige Schritte können das ganze Jahr über die Wäsche erleichtern. Reinigen Sie Ihre Waschmaschinen Jedes Wäschegerät muss routinemäßig gereinigt werden, damit es optimal funktioniert. Fang mit
Vergessen Sie, was Sie dachten, dass Sie über Dekorationsregeln wussten. Wir haben bereits 7 der gebräuchlichsten Deko-Mythen kaputt gemacht, und jetzt werden wir 5 mehr zerstören! Dekorationsmythos: Stoffe müssen stimmen Wenn man sich die alten Dekorationszeitschriften aus den 80er Jahren ansieht, sieht man Raum für Raum voller passender Stoffe (meist Blumen). Vor
Es ist leicht, selbstgefällig zu werden, wenn Ihr Gemüsegarten im Frühsommer anfängt zu produzieren. Aber um das Beste aus Ihrem Gemüsegarten herauszuholen, planen Sie die Ernte im Herbst oder sogar im Winter, wo das Wetter es zulässt. Ihre Gemüsepflanzen gesund zu halten, ist der erste Schlüssel zu einem langen Gemüsegarten. Aber se