10 Zutaten in hausgemachten Reinigern

Es gibt heute einen großen Schub, um genau zu wissen, was in unseren Reinigern ist. Aus diesem Grund wenden viele Menschen ihre eigenen Reinigungsmittel an, um genau zu kontrollieren, was zur Reinigung von Oberflächen in ihren Häusern verwendet wird. Die meisten hausgemachten Reinigungsmittel sind einfach zu machen und effektiv bei der Reinigung. Diese 10 Zutaten sind einige der häufigsten, die Sie bei der Reinigung von Versorgungsrezepten sehen werden.

Backsoda

Backpulver wirkt wie ein mildes Strahlmittel und hilft beim sanften Schrubben von Dingen, die geschrubbt werden müssen. Der Vorteil des Waschens mit Backpulver besteht darin, dass es die empfindlichsten Oberflächen nicht zerkratzt und beschädigt. Baking Soda funktioniert auch gut, um stinkende Gerüche zu entfernen, so dass es ein erstklassiger Kandidat für einen Bad- und Küchenreiniger ist. Backpulver ist ein großartiger Fleckenentferner und kann verwendet werden, um Wäsche zu mildern. Weil Backpulver in so vielen Bereichen groß ist, werden viele Rezepte für die Reinigungsmittelversorgung es erfordern.

Borax

Borax ist ein Wäsche-Booster, der auf verschiedene Arten rund um das Haus verwendet werden kann. Borax ist eigentlich ein natürliches Mineral, kann aber auf der Haut reizend wirken und sollte nicht eingenommen werden. Borax kann als Fleckenentferner und als Ersatz für Bleichmittel verwendet werden. Borax kann auch verwendet werden, um Insekten abzuwehren, obwohl Sorgfalt bei Haustieren und kleinen Kindern angewendet werden sollte. Borax wird oft in der Wäscherei und sogar in einigen Geschirrreinigungsrezepten verwendet.

Kastilien Seife

Kastilien Seife ist eine Seife auf Ölbasis, die verwendet werden kann, um fast alles in Ihrem Haus zu reinigen. Verdünnte flüssige Kastilien Seife kann als Allzweckreiniger verwendet werden. Flüssige Kastilien Seife ist ein ausgezeichneter Entfetter.

Maisstärke

Maisstärke kann als stärkende Lösung für Kleidung verwendet werden. Maisstärke absorbiert auch Öle und Fette und macht es eine große Hilfe in der Waschküche oder für Flecken auf den Arbeitsplatten.

Essentielle Öle

Ätherische Öle verleihen hausgemachten Reinigungsmitteln einen angenehmen Duft. Seien Sie vorsichtig bei der Verwendung von ätherischen Ölen. Kleine Dinge haben große Auswirkungen. Es gibt Menschen, die empfindlich auf ätherische Öldüfte reagieren.

Zitronen und Zitronensaft

Zitronen eignen sich hervorragend zum Schrubben von Kupferbodentöpfen. Der Saft funktioniert, um die Pfannen zu reinigen und zu glänzen. Zitronensaft ist ein natürliches Bleichmittel, besonders wenn es mit der Sonne kombiniert wird. Zitronensaft ist ein natürlicher Entfetter, der sich besonders gut für Gerichte eignet.

Salz

Salz ist eine abrasive Lösung zum Schrubben. Verwenden Sie Salz, um Rost und Schimmel loszuwerden. Salz hilft auch beim Polieren von Kupfer und Silber.

Zahnpasta

Zahnpasta wirkt wie ein sehr mildes Schleifmittel, ähnlich wie weiche Scheuergel-Lösungen. Zahnpasta kann verwendet werden, um Silber zu reinigen. Es kann auch verwendet werden, um Flecken auf weißer Kleidung, Tennisschuhen und an vielen anderen Stellen zu entfernen, an denen leichtes Schrubben erforderlich ist.

Essig

Essig kann als Weichspüler im Spülgang Ihrer Waschmaschine verwendet werden. Essig macht einen großen Allzweckreiniger. Wischen mit Essig ist eine kostengünstige Möglichkeit, um Ihre Böden sauber zu halten. Essig ist ein großartiger Fleckentferner. Essig sorgfältig mit Backpulver kombiniert, macht eine große schäumende Toilette sauberer.

Wasserstoffperoxid

Wasserstoffperoxid kann als Desinfektionsmittel verwendet werden. Es ist auch einer der effektivsten Blutfleckenentferner.

Achten Sie bei all diesen Zutaten darauf, die Reinigungsmittel zu mischen. Verwenden Sie neue saubere Flaschen. Befolgen Sie die Lagerrichtlinien für Reinigungsmittel. Spülen Sie gründlich und folgen Sie immer den Anweisungen.

Empfohlen
Der rötliche Kolibri gilt als der aggressivste der nordamerikanischen Kolibris. Obwohl er auch einer der kleinsten Kolibris ist, wird dieser winzige kupferfarbene Vogel Vögel, die um ein Vielfaches größer sind, angreifen. Aber auch mit einer territorialen Einstellung ist dieser Kolibri eine willkommene und schöne Ergänzung zu vielen Hinterhöfen. Allge
Wenn du zum ersten Mal in deinen Schlafsaal kommst, kann es sich wie ein überwältigend einfacher Raum mit nichts als weißen Wänden überall fühlen, wohin du schaust. Das ist eigentlich eine gute Sache. Betrachten Sie es als eine fabelhafte leere Leinwand, die Sie in Ihren eigenen Stil verwandeln können. Einen
Ein Faktor, der beim Einkauf berücksichtigt werden muss, ist die Dicke. Dickere Böden - egal, ob Massivholz, Luxus-Pivk-Vinyl oder Holzwerkstoffe - bedeuten eine geringere Schallwanderung, bessere Dämmeigenschaften, einen weicheren Fußfall und eine bessere Überbrückung von Unterbodenfehlern. Und in der Welt der Laminatfußböden zählt die Dicke - jedes bisschen - weil Laminat von Natur aus dünn ist. Die Such
Stiefmütterchen sind eine der populärsten und wiedererkennbaren Jahrbücher des kühlen Wetters. Die Namen 'Stiefmütterchen' und 'Viola' werden oft synonym verwendet. Es gibt viele Sorten innerhalb der Gattung Viola, und die meisten von ihnen sind Hybriden der gleichen Handvoll Arten, so dass es viele Ähnlichkeiten gibt, und wahrscheinlich kümmert sich nur ein Botaniker wirklich darum, welches was ist. Der G
Auf der Suche nach einem Weg, um Ihre Küche oder Bad zu aktualisieren, aber etwas, das mit Stil auffällt? Ersetzen Sie diese abgenutzten Keramikfliesen durch eine leuchtende und bunte Recycling-Glasfliesenrückwand. Glasfliese gegen Keramik Obwohl Keramik oft das Material der Wahl für Backsplashes ist, benötigt es viel Energie für die Herstellung. Aus
Ist Trockenbau die einzige Wandverkleidung? Trotz seiner Herkunft als leichter zu verarbeitendes Material als Gips und Lattung, bedarf es immer noch einer geschickten, künstlerischen Hand, um besonders in der Endbearbeitung Ordnung zu schaffen. Sanding Trockenbau Schlamm ist einer der am meisten gefürchteten Jobs in Interior Home Remodelling aufgrund der Wolken von Feinstaub, die es schafft.