10 Design-Elemente für schöne Blumenarrangements

Es macht Spaß, beim Gemüsehändler einen Strauß gemischter Schnittblumen zu kaufen und sie in eine Vase zu verwandeln, um am Tisch schnell zu jubeln. Mit etwas Aufwand können Sie einen 10-Dollar-Strauß jedoch etwas künstlerischer gestalten. Verwenden Sie die gleichen Designprinzipien, die Floristen bei ihren Arrangements für professionell aussehende Ergebnisse anwenden.

Balance

Balance in einem Blumenarrangement bedeutet nicht, dass jeder Blumenstrauß symmetrisch sein muss. Die endgültige Anordnung kann eine sichelförmige oder rechtwinklige Form haben und immer noch angenehm für das Auge sein. Überprüfen Sie die Balance Ihres Arrangements, indem Sie es von vorne, hinten und oben im Bouquet untersuchen. Wenn Ihr Entwurf aus einem dieser Winkel schief aussieht, gleichen Sie die Anordnung aus, indem Sie Blumen oder Blätter hinzufügen oder entfernen.

Kontrastierende Farben

Die Kombination von hellen und dunklen Blumen ist eine gängige Methode, um Blumenarrangements besonders attraktiv zu machen. Grüne Blumen können im Kontrast dazu eine wichtige Rolle spielen, wenn sie gegen warme und kühle Farbtöne erscheinen. Wenn du die dunkelsten burgunderroten Blüten bevorzugst, die in manchen Lichtern fast schwarz erscheinen können, lege sie neben weiße, rosa, blassgrüne oder Pfirsichblüten, damit sie nicht in die Dunkelheit zurückweichen.

Dominanz

Eine fokale Blüte kann zur Dominanz in einem Bouquet beitragen, aber Dominanz kann auch bedeuten, dass eine dominante Blume im gesamten Design verwendet wird oder eine dominante Textur wie gekräuselte Blütenblätter im Design verwendet wird. Was immer Ihnen wichtig ist, kann Ihr Blumenarrangement dominieren, sei es Wildblumen oder Ihr beeindruckender Mixed-Zinnia-Garten.

Mittelpunkt

Die meisten gemischten Blumenarrangements verwenden einen Brennpunkt, normalerweise eine atemberaubende große oder ungewöhnliche Blüten- oder Blütengruppe, die das Auge anzieht. Diese Blumen sind oft teurer als der Rest der Füllblumen in der Anordnung. Eine große Pfingstrose, Gartenrose oder Orchidee wird sich von kleineren Blumen wie Alstroemeria oder Poms abheben.

Anteil

Ihr Blumenarrangement sollte proportional zu dem Raum sein, in dem Sie es anzeigen, sowie mit dem Behälter oder der Vase, die die Blüten halten. Ein zierlicher Blumenstrauß kann die Arbeitsplatte in einer Gästetoilette aufhellen, wird aber in einem großen Wohnzimmer unbemerkt bleiben. Blumenfrösche können es Ihnen ermöglichen, große Blüten in kleine Gerichte zu legen, aber wenn Sie nicht den Ikebana-Prinzipien folgen, scheint diese Paarung nicht proportional zu sein.

Strahlung

Sie können ein Material wie Blumenschaum verwenden, um die perfekte Strahlung von Stielen aus Ihrem Behälter oder Vase zu erreichen. Die Art, wie Ihre Stängel strahlen, sollte natürlich erscheinen; es ist nicht notwendig, einen perfekten Abstand zwischen jedem Stamm zu haben. Wenn einige Stängel zu kurz sind, um zu einer angenehmen Ausstrahlung in Ihrem Design beizutragen, können Sie sie mit Holzblumenplektren verlängern.

Wiederholung

So wie Wiederholungen im Blumengarten dem Design Einheit geben, das seine Erscheinung verbessert, so tut dies die Wiederholung in der Vase, wenn auch in einem kleineren Maßstab. Sie können mehrere leuchtend gelbe Blüten haben, die über das gesamte Design verstreut sind, oder die sorgfältige Platzierung von mehreren stacheligen Blüten wie Gomphrena oder Seestern.

Rhythmus

Ein florales Arrangement mit gutem Rhythmus lässt Ihr Auge über das gesamte Design wandern, anstatt Sie nur dazu zu bringen, einen Blick zu werfen und wegzuschauen. Wiederholung kann Ihr Auge über das Design führen, aber ein vielfältiges Bouquet kann auch einen visuellen Weg für das Auge darstellen.

Übergang

Wenn eine Mischung aus Blumenformen und -größen Teil Ihres Blumenarrangements ist, wird ein allmählicher Übergang zwischen den Typen das Endergebnis als natürlich erscheinen lassen. Dies ist wichtig beim Sammeln von Blumen in verschiedenen Stadien der Blüte, wie Pfingstrosen oder Rosen. Sie sollten die kleinsten Knospen oben und in der Mitte des Designs platzieren, gefolgt von teilweise geöffneten Blüten, während Sie die vollen Blüten unten oder in der Mitte der Anordnung einfügen.

Blumenvielfalt

Es gibt viel zu sagen für einen großen Rosenstrauss, aber Abwechslung schafft Aufregung in einem Blumenarrangement. Selbst wenn Sie mit einer Vielzahl von Blumen begeistert sind, können Sie Ihrem Stück Vielfalt mit Grün oder Zweigen hinzufügen.

Empfohlen
Manche Hennen neigen dazu, ohne Hilfe brütend zu werden, und Sie möchten vielleicht dieses Verhalten fördern, damit Sie neue Küken bekommen können, um Ihre Herde zu vergrößern. Neben meinem umfassenden Leitfaden zur Aufzucht von Küken aus einer Bruthenne, habe ich diese Kurztipps zusammengestellt, die Ihnen helfen sollen, zu verstehen, was Sie mit einer Bruthenne tun können und was nicht. Du kann
Der Kauf eines Sofas ist eine große Investition, und es gibt keinen Grund, warum Sie nicht genießen sollten, was Sie kaufen. Niemand braucht die Frustration und das Bedauern des Käufers, das von einem übereilten und schlecht durchdachten Kauf kommt. Ein guter Verkäufer wird es verstehen und Ihnen helfen, den für Sie am besten geeigneten zu finden. Die
Let's face it, in der realen Welt bedeutet Dekorieren mit einem Fernseher zu tun. Es ist wahrscheinlich sogar sicher zu sagen, dass für viele Menschen der Fernseher ein Schwerpunkt ist. Aber es kann eine Herausforderung sein, einen Platz zu finden, an dem man das Fernsehen ohne Kompromisse bei der Einrichtung und Ausstattung der Möbel platzieren kann.
Sie werden das Aussehen dieses schönen Zederntors neben Ihrem Haus oder als Teil des Gartenzauns lieben. Seine Funktionalität gepaart mit seinem einzigartigen Styling macht es zu einer Ergänzung Ihres Hauses, die Sie jahrelang schätzen werden. Dekorativ und praktisch, dieses 42-Zoll-breite Holztor ist entschieden anders als viele andere Tore und ist einfach zu machen. Du
Ein erfolgreicher Biogarten verhindert die Infiltration von Schädlingen und Krankheiten, statt sie zu beseitigen, sobald sie sich etabliert haben. Der beste Angriff ist wirklich eine gute Verteidigung. Indem wir mit der guten Grundlage des gesunden Bodens anfangen, können wir viele Krankheiten verhindern und produktive Resultate sicherstellen.
Das Gras, das im Bild oben gezeigt wird, ist jährliches Weidelgras. Es gibt mehr als eine Art von Roggen; tatsächlich enthalten drei verschiedene Arten von Gräsern "Roggen" in ihren Namen. Es ist leicht zu täuschen, und ein Teil des Zwecks dieses Artikels ist es, zwischen den drei Typen zu unterscheiden. Au