10 kreative Gemüsegarten-Ideen

  • Was macht einen Gemüsegarten?

    Gemüsegärten gibt es in allen Formen und Größen. Es gab eine Zeit, in der die Leute einfach "einen Garten" hatten. Gemüse und Blumen wurden wegen ihrer Nützlichkeit ausgewählt und in einem Garten, einem Bauerngarten, der oft im Vorgarten lag, vermischt.

    Jetzt können Gemüsegärten ebenso kreativ und attraktiv sein wie Zierblumengärten. Warum nicht ein Konversationsstück sowie einen produktiven kleinen Gemüsebeet erstellen? Hier findet eine alte Kommode einen neuen Zweck als Pflanzgefäß, wenn sie auf einer leiterartigen Struktur angeordnet ist. Die Schubladen sind tief genug, um das meiste Gemüse anzupflanzen und es gibt sogar Platz für einen kleinen Tomatenkäfig.

  • Dekoriere mit deinen Gemüsepflanzen

    Einige Gemüse, wie Regenbogen Mangold, sind zu schön, um auf den Gemüsegarten beschränkt zu sein. Zeig sie dir, indem du sie zu Brennpunkten in deinem Garten machst. Diese Erdbeertöpfe wurden kürzlich gepflanzt, aber denken Sie, wie schön sie sind, wenn sie sich füllen. Und wenn Sie die äußeren Blätter ernten, füllen sich neue Blätter und die Pflanzen bleiben frisch und üppig.

    Sie können fast jedes Gemüse in Behältern anbauen. Dies kann eine sehr kreative und dekorative Art sein, einen Gemüsegarten zu gestalten. Praktisch jeder Behälter wird tun, solange es Drainage hat.

    Container können bewegt werden, um die Sonne optimal zu nutzen. Sie können eine Art Gemüse pro Behälter pflanzen oder Dinge vermischen. Ein Nachteil ist, dass der Boden in den Containern schnell austrocknet und Sie möglicherweise jeden Tag gießen müssen.

  • Hängender Garten des Gemüses

    Es gibt keine Gartenregel, die besagt, dass Körbe Blumen sein müssen. Das meiste Gemüse wird auch in hängenden Pflanzgefäßen funktionieren. Dank der Hitze, die von der Wand reflektiert wird, können Sie sogar einen besseren Ertrag erzielen.

    Sie können jede Art von Behälter verwenden, von alten Eimern bis zu recycelten Soda-Flaschen, sogar teure Keramikschalen. Denken Sie daran, dass die Container schwer werden, wenn sie voller nasser Erde und Fruchtpflanzen sind. Dieser Gärtner hat starke horizontale Bretter über die Wand angebracht, um die Körbe aufzuhängen.

  • Gemüse-Beetpflanzen

    Manchmal muss man außerhalb des Gartens denken. Viele Gemüsesorten sind attraktive Beetpflanzen, besonders wenn sie schnell und oft geerntet werden, wie Salat und andere Salate. Ein schattiger Platz unter einem Baum ist der perfekte Ort für sie. Oder Sie könnten eine Reihe von etwas wie Karotten am Rand um eine sonnige Grenze versuchen.

    Kaninchen und andere Wildtiere mögen Ihr Bettzeug als verlockend empfinden, aber wenn Sie mit stark duftenden Blumen interplantieren oder ein paar Zwiebelpflanzen hineinwerfen, wirken diese als Abschreckung.

  • Ändern Sie Ihre Gartenpalette

    Viele Gärtner wissen, dass alte, weggeworfene Paletten große Kompostbehälter sind. Sie machen auch große vertikale Gärten. Einfach ein Stück Landschaftstuch an die Innenseite der Vorderseite und an der Außenseite des Rückens heften. Fülle das Ganze mit etwas guter Blumenerde. Dann drehen Sie die Palette auf die Seite und machen Sie Schlitze, wo Sie Ihre Pflanzen einfügen möchten. Wenn Sie Ihren Palettengarten aufhängen wollen, stellen Sie sicher, dass Sie stabile Haken haben, weil all diese Erde und das Holz es sehr schwer machen werden.

  • Gartenarbeit in der Box

    Eine einfache Kiste ist alles, was Sie brauchen, um einen Salatgarten zu pflanzen, der Sie wochenlang ernähren wird. Dies ist wirklich eine Variation auf einem Hochbeet Garten, aber da es in sich abgeschlossen ist, ist es tragbar. Es ist zu schwer, um es zu heben, wenn es voll ist, aber wenn du es mit Rädern bedeckst, kannst du es dorthin bringen, wo die Sonne beschließt zu glänzen.

    Schau, wie viel du in einen kleinen Raum drücken kannst! Gemüse, das häufig geerntet wird, wie Salat, Karotten und Zwiebeln, wird bei der Ernte ausgedünnt, so dass es keine Überfüllung gibt.

  • Zeigen Sie Ihre Container-Sammlung aus

    Wenn Sie Regale haben, haben Sie einen Garten. Und ein nett aussehender. Sie brauchen keine speziellen Kleiderbügel zu kaufen oder das Wochenende damit zu verbringen, einen Platz auf dem Hof ​​zu graben, alles was Sie brauchen ist ein Regal und einige Behälter.

    Stellen Sie Ihre Sammlung auf Ihr Deck oder Terrasse, gerade außerhalb Ihrer Küche, und Sie finden sich viel häufiger ernten, als wenn Sie in den Garten gehen mussten. Sie können sogar einige der Behälter bei kaltem Wetter ins Haus bringen. Vergessen Sie nicht, auch einige Kräuter mitzubringen.

  • Hochbeete in neue Höhen bringen

    Viele Male Hochbeete sind nur ein paar Zentimeter über dem Boden. Während dies den Pflanzen Vorteile bringt, wie eine verbesserte Drainage und eine Erwärmung des Bodens früher im Frühling, gibt es nicht viele Vorteile für den Gärtner.

    Die Pflanzbeete auf Hüfthöhe zu heben, wie die drei verwitterten Tröge, die durch diesen bunten Garten laufen, bedeutet keine Biegung und viel weniger Wildtierprobleme, ohne Zaun.

  • Erstellen Sie ein Gartenzimmer

    Der Begriff Gartenraum bezieht sich normalerweise auf einen abgelegenen Ort im Garten, aber die Gartenarbeit in einem Gewächshaus bietet nicht nur ganzjährig frisches Gemüse, sondern Sie können auch einen Stuhl hochziehen und buchstäblich die Pflanzen wachsen sehen.

    Dieses Gewächshaus bietet einen Blick auf den Garten im Freien sowie auf das geschützte Gemüse und die Blumen, die im Hintergrund wachsen. Es ist ein großartiger Ort, um Ihr Büro einzurichten, während Sie im Auge behalten, wie alles wächst.

  • Gartenarbeit Au Naturale

    Wenn Sie sich für Nachhaltigkeit interessieren, schauen Sie sich einen Permakultur-Garten an. Diese Art von Garten versucht, die Schichtung zu kopieren, die in natürlichen Systemen und Wäldern gefunden wird. Es gibt Obergeschossbäume, Kletterpflanzen, mehrjähriges Gemüse, Wurzelgemüse und Selbstbepflanzung, die sich vermischen und Ihren eigenen persönlichen Nahrungsgarten bilden.

    Es braucht einige Anstrengungen, um einen funktionierenden Permakulturgarten zu schaffen, aber sie benötigen weniger Pflege als traditionelle Gemüsegärten, sobald sie in Gang kommen.

Empfohlen
Garagentorfedern gleichen das Gewicht eines Garagentors aus und ermöglichen ein einfaches Öffnen und Schließen der Tür, entweder von Hand oder durch einen automatischen Garagentoröffner. Der hochfeste Stahl in den Federn hat eine begrenzte Lebensdauer und mit der Zeit verlieren die Federn ihre Wirksamkeit. Gar
Die Quintessenz Wenn Sie während der Arbeit mit dem Rasen "spacen" möchten, beachten Sie, dass Düngerstreuer einfacher zu verwenden sind als Düngerstreuer. Mit Drop-Düngerstreuern sollten Sie den Führungspfeil auf dem Trichter mit der angrenzenden Spur ausrichten, die Sie gerade in der vorherigen Reihe gemacht haben - nicht so leicht zu erkennen, außer Sie haben hohes Gras! Außer
Batteriebetriebene Mäher werden von Vermarktern als begehrenswerte Produkte für grünes Wohnen gedrängt. Der Grund ist offensichtlich: "Grün" verkauft. Aber die Aufgabe, die hier in diesem Test von Stihls RMA 370 übernommen wurde, ist die Bewertung dieses batteriebetriebenen Rasenmähers in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit für den Hausbesitzer. Im Fol
Wenn Sie neugierig sind, wo Sie mit der Aufzucht von Tieren auf Ihrer kleinen Farm, Hobbyfarm oder auf dem Gehöft anfangen sollten, finden Sie hier einige Vorschläge, die Ihnen helfen, die für Sie passenden auszuwählen. Hinweis: Der Verkauf von Fleisch und Milchprodukten erfordert in der Regel, dass ein Betrieb lizenziert ist und die Anforderungen seines Gebiets erfüllt. Wen
Destination Hochzeiten sind eine beliebte Alternative zu einer traditionellen Hochzeit und aus vielen Gründen. Es gibt viele Vorteile bei der Planung einer Hochzeit, bei der Sie und Ihre Gäste eine einzigartige Erfahrung machen und möglicherweise Geld sparen können. Aber wie bei jeder Hochzeit an einem beliebigen Ort ist es möglich, sich über Dinge zu freuen, die nicht unbedingt notwendig sind. Hier
Echeveria sind sehr beliebte Sukkulenten, die in attraktiven Rosetten mit schönen Blättern in einer Vielzahl von Farben und manchmal atemberaubenden Blumen wachsen. Diese Pflanzen wurden intensiv hybridisiert, so dass neben den Hauptarten viele Sorten speziell für die interessante Blattform und -farbe gezüchtet wurden. Di